BFF der Freundin – Teil 5

eigentlich war es nur im Urlaub schön. Noch immer war ihr Blick nur auf mich gerichtet. Den Knebel entfernte er vorher. Auf dem Tisch standen eine mit Äpfel und Bananen gefüllte Obstschale sowie 2 Flaschen mit Multivitaminsaft. „Hat sie dir auch deinen Beutel geleckt?, nuschelte Rita, die die Eier sanft in ihrem Mund rollte. Während wir uns zuprosteten zog er mich mit seinen Augen schon direkt wieder aus. Marie, die kleine pummelige Frohnatur, war nie in einer festen Beziehung gewesen. „Nein, dann sehen meine Haare gleich komisch aus, das fällt auf. ! Bei diesem letzten Satz mußte ich schlucken, hatte ich da richtig gehört; keine Pille, Schwanger, Austragen, Geburt?! Und das mit kaum Achtzehn jahren. Erst mal schauen, was im Kühlschrank war. Davinas Wangen waren rot angelaufen, ich spürte ihren heißen Atem. Engere persönliche Kontakte zu meinen Eltern, Bekannten, Freunden sowie allen anderen die mich kennen, ist mir ab sofort strengstens verboten. Manchmal waren sie so Stark das ich meinte ich müßte in Ohnmacht fallen. . Ich war schon so feucht das er ohne Probleme in mich eindringen konnte. Aber sie war sehr neugierig und schaute, wenn es möglich war sich diese gerne aus der Nähe an. Sie war ´geil. Aber den Rest erkläre ich dir Draußen bei einem kalten Bier. Leider war meine Tante nicht da und so bat ich aus lauter Verzweiflung den Lover meiner Tante um einen Nassrasierer. Zu 99% war das der bis dato „normale Zimmerservice. „OK Marie, aber warum klingst du so erregt am Telefon. Zwar hatte ich Abends aus der Küche noch eine Flasche Wasser mitgenommen, dann aber in der Hitze des Gefechts vergessen, davon zu trinken und war stattdessen nach dem Sex mit Davina fast ähnlich schnell eingeschlafen, wie sie. ! Ich stutze „Was, es sei denn. Dann hielt er mir eine Flasche Babyöl unter die Nase und sagte: „Los zieh dich aus! folgsam gehorchte ich seinen Anweisung, voller Freude endlich gleich wieder mal einen Schwanz zu spüren. „Danke Schatz, du bist eine tolle Frau und ich werde alles tun, den Burschen, der Marie den Hintern eingeritten hat auch für deinen Hintern zu begeistern. So kanns gehen. . Das führte dazu, dass sie noch geiler wurde als sie eh schon war. Nachdem wir fertig gegessen hatten, ging ich auf sie zu, während Alex und Anja schon zum Auto gingen. Eher der Höflichkeit halber, als aus echtem Interesse sprach mich plötzlich Davinas Vater an und fragte nach meiner Schullaufbahn. Gleichzeitig saugte und kaute er auch an meinem Kitzler herum. . Kaum das der Mann dies gesagt hatte da zog mich Rob auch schon am Arm hinter sich her in einen Umkleideraum wo eine Frau in einem weißen Kittel auf mich bereits wartete. Der Bauer grinste vergnügt und erwiderte, Haben sie das Zeug dabei von dem Sie Gesprochen haben ? „Klar habe ich das Teufelszeug dabei, ich denk doch mit! Aber wir sollten allerdings jeweils erst mal mit einer kleinen Dosis anfangen, denn alle Drei in Kombination soll wahre Wunder bewirken! Und wenn ich Morgen, die entsprechenden Laborwerte von ihr habe, dann können wir das Zeug ganz gezielt, in die maximaler Dosierung bei ihr anwenden! sagte der Doc grinsend zum Bauern. Endlich mal eine Deutsche, blonde Nutte mit tollen hängenden Eutern wo auch der Rest überzeugt, johlten sie. . Ohne auch nur zu zögern öffnete in meinen Mund und stülpte meine Lippen fast gierig über seinen Schwanz. Da ging die Tür wieder auf und es kamen 5 Aliens. Was wollte man mehr? Ich sah mich um und plötzlich erblickte ich das Mädchen, welches wir anfangs im Bus getroffen hatten. “ Hans lachte und schaute dabei an Ritas Schlauchtitten herab „Und deine Knospen sind so hart, damit kannst du Nüsse knacken. „Ich hätte jetzt so Bock, mit dir ficken. Sie wird dadurch noch mehr Milch produzieren. “ „Was habe ich nur für zwei unersättliche Frauen?“ „Hallo Rita, dein Mann hat mich fast wund gefingert, bin zweimal gekommen, darf ich seinen Pimmel jetzt rausholen und daran lutschen?“ „Na gut, aber bitte nur einmal, damit noch was drin ist heute Abend und lasst bitte den Lautsprecher an, damit ich euch zuhören kann. Und dort bei ihr würde ich eine Erfahrung machen, die mein Leben ab da total verändern sollte. Der Doc meldete sich zu Wort „Das langt, noch eine Stufe wäre jetzt zuviel für sie! Ich vermute ihre Euter sind noch nicht so weit! Der Bauer nickte und meinte. Mareike hat uns sozusagen als Stellvertreter unserer gesamten Stufe eingeladen, damit wir später allen berichten konnten, was aus der früheren „eisernen Jungfrau“ geworden war. Leider hatte sie keine Chance zu erkennen, was hinter ihrem Rücken abging, denn Tom presste weiterhin ihren Kopf fest in seinen Schoß. 5kPa anliegt was ich aber durch aus bis auf ca

porno gif

bff ficken geschichte.