Die Erniedrigung von Jennifer 05

Kurz drückte Brian am Hintern auf die Keule von Stefan, das beide Schwänze aneinander rieben. Sie begann an meiner Lippe zu knappern und ich spürte ein Beben durch meinen Leib gehen ich hatte noch nie ein solches Gefühl erlebt. Jahh, ohhh jahh gleich komm ich! Jahhhhh jetzt jahh ich spritze. „Sag mal, von wo bis wo misst man einen Schwanz und wo misst man die Dicke ?“ fragte Oliver stockend und tief im Herzen eine Zurechtweisung erwartend. „Du kleine geile Sau, du hast alles geschluckt und der Rest läuft Dir aus den Mundwinkeln“. Herrlich sah diese Möse nun aus. Ich traf mich noch mit Freunden und so um Mitternacht fuhr ich Richtung nach hause. “ Benjamin sah ihm ebenfalls in die Augen und sagte: „Phillip ich liebe dich auch ganz fest. “ Wollt Ihr wissen wie es weitergeht? Dann haut in die Tasten und macht ein paar geile Kommentare. Dann fixierte er ihre Beine am unteren Ende. Immer wieder versenkte Brian seinen Mittelfinger komplett in der heißen Kiste. Ich sas also in meinem Büro und schaltete meinen Computer ein. Ich habe Hunger“ brachten Ernst zurück in die Wirklichkeit. Ich fand ein Bild mit einer Brünetten, in einem heißen, schwarzen Spitzen Bh, einen knappen Slip, Strapsen und sündhaft hohen schwarzen Lackschuhen am schärfsten. Er setzte seinen Schwanz an und drang in sie ein. Die Tür stand offen, so dass ich die beiden in dem Zimmer sehen konnte. „Was macht ihr denn hier so alleine?“ fragte Sie. Ich verschränkte meine Arme in ihrem Nacken, stellte meine Füße auf und sagte zu ihr bleib einfach nur sitzen. Oliver überlegte lange und sagte dann: „Ich wünsche mir, dass du mich so liebst“. Ohne sich darum zu kümmern, ob sie jemand mit ihren offenen Bademänteln sah, setzten sie sich auf die Terrasse, wo Ernst dem Geliebten ein kühles Bier genehmigte. Nach ein zwei Eingewöhnungsstößen die zwar fest aber noch langsam waren. Fand mein Pissloch und züngelte erst sehr spitz um dann meine ganze Nille hart einzusaugen. Die Schwanzspitze wurde sofort krampfartig vom Muskel gemolken. Ich legte mich auf den Rücken und sagte: na dann mach mal. Es war gar nicht so leicht eine gemeinsame Bewegung zu finden. Dieser Anblick erregte auch mich. Sie legte ihre Arme um mich, ich ließ die Becher fallen und wollte meine Hände auf ihre Taille legen. Ich komme gleich so heftig prustete er aus dem vollen Fick an Rouven gerichtet. Chrissy beugte sich nach vorne und stùtzte sich auf seinem Schreibtisch ab, er hielt seinem Trainer seinen Arsch hin, der sah gigantisch aus so wie er ihn präsentierte. Wie gesagt, wohnten wir seit kurzem in einem neuen Haus auf dem Lande. Es war absolut traumhaft, ich wollte nie wieder aus diesem Bett aufstehen. Erst griff ich vorsichtig zu und wichste seinen nur noch halb harten Schwanz und dann kniete ich mich hin und während beide verzückt zu mir runter sahen, nahm ich seinen Schwanz in den Mund und lutschte die leckere Mischung aus Mösensaft, Arschfick und Sperma in mich auf. Also, wieder das Internet aufgerufen, eine blaue Seite öffnete sich. Jegliche Ähnlichkeiten mit lebenden Personen ist Zufall und nicht gewollt. Ich bin also nach Hause gegangen, habe nur gedacht, es ist verrückt, was war das eben ? Trotzdem ist er mir nicht aus dem Kopf gegangen und am nächsten Tag habe ich kaum an etwas anderes gedacht. Ich stand im Wasser mit halbsteifen Schwanz und konnte nichts sagen. Warte noch mal kurz ich muss mich noch mal kurz entspannen. „Ich kann es gar nicht erwarten, ihn gleich tief und fest in mir zu spüren. Er schob seine Hand unter den Rock und spürte nun den feuchten Stoff ihres klatschnassen String. Ganz vorsichtig, um ihn nicht zu wecken, schaltete Oliver die Nachttischlampe an, schlug die Bettdecke zurück und betrachtete verzückt den Körper des Geliebten. Wir werden miteinander verschmelzen“ gab Ernst leise zur Antwort und setzte sich im Schneidersitz auf das Bett, nachdem er hastig einige Dinge aus dem Nachttisch gekramt hatte. Ich spürte meine pochende Kraft in meiner Männlichkeit. Ich bin also nach Hause gegangen, habe nur gedacht, es ist verrückt, was war das eben ? Trotzdem ist er mir nicht aus dem Kopf gegangen und am nächsten Tag habe ich kaum an etwas anderes gedacht. Muriels Stöhnen wurde immer intensiver, ich konnte spüren, dass sich bei ihr der erste Orgasmus anbahnte. Wie zufällig berührte meine Schwester immer öfter meinen Schwanz. Ich war ganz bei dir. Gabi riss mich aus meinen Gedanken, „lass uns nun erst einmal hoch ins Bad gehen und ich nehme dir den Peniskäfig ab“. Sie steht auf, flüstert mir leise ins Ohr, dass es ihr geschmeckt hat. Als das Wimmern verstummt war und der Körper sich beruhigt hatte, begann Ernst langsam zu stoßen. Als ich es betrat fiel mir sofort auf das mein Vetter fehlte und ich fragt sofort meine Tante ob er nicht da sei. Meine Mutter verabschiedete sich kurz vor 14 Uhr, ich sah ihr nach wie sie die Straße hochging und dann legte ich los. Die Schwänze fielen nach unten und verzückt sahen beide, wie ihr Samen am Sack des anderen hing und mit zähen Tropfen auf das Laken fiel. Erst am Freitag nach der Schule, als beide beim Mittagessen saßen, kam Oliver auf das Thema zurück. Plötzlich ging aber auch eine Veränderung durch den Körper von Rouven. Ich komme gleich nochmal wenn du so weitermachst!!! Ich gab mir Mühe und brauchte auch nicht lange um sie nochmal auf die Spitze zu treiben, ich hatte keine Ahnung, dass ich das in mir hatte. Ich sägte, schraubte, klebte und schon nach 2 Stunden war ich stolzer Besitzer eines Periskopes das sich in 2 bis 4 Meter stufenlos ausfahren lies. Und Oliver machte dieses Gefühl noch stärker, weil er Ernst mit unzähligen Küssen die Tränen weg küsste. Zwar hatte er und auch sein Bruder eine Freundin. Mein Schwanz glitt so in ihr enges Loch. „Ob das von meinem jugendlichen Alter kommt? Soll mir egal sein“ dachte ich bei mir. Immer stärker stieß Brian nun seinen harten Knochen in den unerfahrenen Arsch. Vor allem wenn sie wüssten dass wir es auch zusammen treiben. Sie warf sich wieder auf den Rücken und schob mich mit dem Kopf zwischen ihre Schenkel ich küsste ihren Hügel spielte mit meiner Zunge an allem was mir fremd war und wartete immer einen Moment, bevor ich weiter glitt um ihre Reaktion zu merken. Mit einer warmen sexy Stimme sagte die heiße Braut Komm her, ich will Euch beide haben! Ihr Macker begann sofort wieder hart zu rammeln und so geh ich davon aus das er nichts dagegen hat. Klar, sagte ich, ich würde nur gerne erst was essen usw. Als wir wieder ins Wohnzimmer kamen saß der Chef gerade auf dem Sofa und schaute sich meinen „Film“ an. Ernst wusste, dass er jetzt an der Klippe stand, dem Jungen seine Gefühle zu Männern zu erklären und es so zu tun, dass sich Oliver nicht von ihm für immer entferne. Und warnend fügte er hinzu, damit sei aber dann die Beglückung des Po in weite Ferne gerückt. Als ich am nächsten Morgen aufwachte war Martina bereits arbeiten und ich beschloss mir Stuttgart anzuschauen. „Bin ich aber“ sagte Petra. Namen und Orte wurden geändert. Er sah lecker aus, als ich ihn sah in seiner Badehose kamen mir schon wieder geile Gedanken. Ich glitt ebenso leicht rein und fand schnell einen Rhythmus mit ihr. Soll ich dir in den Mund spritzen?“ „Mja, spritz in den Mund wenn Du kommst“. Er konnte nicht widerstehen, wurde mit dem Stricher über eine orale Befriedigung mit Abschuss im Mund einig und folgte ihm in die Anlage neben dem Bahnhof, wo sich der ca