Eine Nacht nach der Party

Auch sie begannen ihre Blasen auf mich zu entleeren, warm und prickelnd lief mir die Pisse über Kopf, Gesicht und Rücken, von allen Seiten strömte sie über meinen Körper. Ich hörte, wie Berts Schwanz mit einem leisen Plopp aus Melanies Mund rutschte. Das hier war der eigentliche Zweck des ganzen Deckaktes. Gut gebaut, muskulös, gepflegte Erscheinung und im Bett bin ich mit ihm bis jetzt noch immer auf meinen Kosten gekommen. Ich schluckte und nickte wohlwissend, dass ich aus der Nummer nicht mehr so einfach herauskam und so stellte ich mich nun vor die Beiden hin und fühlte mich wie ein kleines Mädchen vor einer Bestrafung. Ich bin dann in etwa 2 Stunden wieder hier. Dabei wanderte seine Hand auch an der Innenseite meiner Schenkel hoch. Doch der Hengst fickte weiter. Und wie ich es nun bekommen sollte. Er steckte noch nicht einmal bis zur Hälfte in mir, aber er erreichte schon meinen Muttermund. . Gierig strecke sich mir die harte Perle entgegen, verlangte danach, verwöhnt zu werden. Sein Schwanz zuckte nun noch schneller. Da bemerkte ich, dass neben mir der Mann mit der Kamera stand und den momentan hinter mir in die Luft stechenden Lustkolben packte und etwas nach oben dirigierte. Mein Ex Freund hatte meinen Blechnapf aus der Küche geholt und mir zwischen die Beine gestellt, so dass alles was an Sperma aus mir heraus floss, von ihr aufgefangen wurde