Mit meiner Freundin im Schwimmbad / Sauna Teil 1

. Was ist nur passiert? Der Kopf ist schwer und alles ist noch irgendwie trüb und unklar. Ich lasse nichts verkommen. Nur der Opa und die Oma, die haben da ganz viele Haare. Dass der Kevin einen, zum zerplatzen Steifen Pimmel hat, das stört sie nicht. Ich masturbiere immer zu den Sexvideos im Internet, welche sich meine Schwester anschaute. Jeden, den ich zu fassen bekam, schob ich mir über die Zunge, was die Jungs immer geiler werden ließ. “Der liegt ja richtig gut in der Hand”, sagte sie mit einem geilen Grinsen im Gesicht. Schnell leckt sie an seiner Eichel herum. Weiters vereinbarte ich das meine Sklavin zu Marcelus gebracht werden müsste, damit er sie mit meinem anderen Sklaven zu meinem Anwesen bringen könnte. Da muss er doch schmunzeln. Bevor ich wieder zu meinem Anwesen aufbrach bezahlte ich noch die Schneiderin für ihre Dienstleistungen. . Sie in ihrem Zimmer und ich per Luftlinie 6-7 Meter entfernt, in meinem Zimmer. . Dabei streichelte und schmierte er mir seinen vorsaft mein speichel in mein Gesicht herum. Nun suchend nach Fluchtmöglichkeiten. Die Oma lässt den Opa gar nicht los. ‹‹ Marcelus verbeugte sich gab mit einem winken seinen Leuten Bescheid. ich stehe voll und ganz zu deiner Verfügung. . Mit meiner Zunge verstärkte ich aktuell nur ihr Verlangen. Wie sie so dastand und mir ihren geilen Hintern präsentierte, dieser Anblick war einfach nur geil. Sling, Bock, Kreuz, Gynstuhl – alles was Mann halt so braucht. Ich gab ihr zu verstehen, das sie schon mal vorgehen sollte um vor dem Hoftor im Dunkel auf mich zu warten. Mit einer Hand griff ich nach vorn um ihre Brüste zu kneten mit der anderen hielt ich ihr den Mund zu, aber erst nachdem ich ihr einen Klaps auf ihren geilen, knackigen Hintern gegeben habe. Sein Atem verriet mir, dass er etwas nervös in meiner Gegenwart war. Du bist ja ganz nervös. Ich sei ihm zudem sehr sympathisch, meine langen blonden Haare findet er echt geil . Armut, Sklavennotstand und Verurteilung sind einige der wenigen Gründe um ein Sklave zu werden. Nun muss aber auch erst mal gut sein. Auch Frank kam in wilden Stößen und so schafften wir es, während wir beide einen riesen Orgasmus hatten, dass auch Claudia soweit war. Jetzt übernimmt Opa und stößt energisch in mein Arschloch, ich gebe das an Vater weiter. “ Da kann der Karl sich aber nicht mehr halten. Sie hat sich auch etwas angezogen nun. Zwischen den Beinen von Regina hockte Armins Vater, Walter, und fickte seine Mutter in der Missionarsstellung, wobei er die Unterschenkel seiner Mutter über seine Schultern gelegt hatte Auf der anderen Seite, neben Rita saß Opa Jochen. Langsam aber ohne Anstallten spießte sie sich voll auf meinen Phallus und ich spürte wie heiß sie war. Da hast du uns aber heute ne heiße Stute vorgesetzt , meinte einer. welche unendliche Schmach. Doch nicht lang kann sie da schauen. Und warum auch immer wurde das Gespräch vertieft bis Conny Aufstand und sagte sie müsste mal eben hoch. Beide Familiengruppen genossen es den anderen zuzuschauen und dabei untereinander selber Sex zuhaben. Den kannst du gerne täglich sehen, wenn du her kommst , erklärte Dennis. Da seine Vorhaut schon zurückgerutscht war brauchte ich diese nicht mehr nach hinten ziehen. Ich leckte ihr kleines Loch, dann ganz genüsslich über ihre Schamlippen und spürte das geile Zucken wenn meine Zunge über ihre Klitoris gleitet. “ bot eine Frauenstimme, die ganz offensichtlich Rita, der Mutter von Armin gehörte, ihrem Schwiegervater an. Mutter und Sohn, das ist doch was ganz anderes. Mein Griff wurde etwas fester aber meine vor und zurück Bewegungen blieben sehr langsam. Dann stimmt sie zu. Vielleicht kann sie irgendwie fliehen. . Wir plauderten einige Bierlängen über dies und jenes. Nach einiger Zeit hob Sie ihr Becken, stand auf und sagte zu mir: „Zieh dich aus, setze dich wieder in den Sessel und schau uns erstmal zu mein Schatz. Sie achtet darauf das keine Brustwarze oder zuviel ihres Busens herausblickt. . Deswegen hatte ich vor eine einheitliche Kleidung für meine Sklaven zu kaufen. Je schneller meine kleine, zweiunddreissig Jahre alte Freundin, Fabian ritt desto lauter stöhnten die Beiden. Dennis übergab meine vorgeschmierte Kiste an ihn, die er mir auch schnell nachfüllte. Zu einer Zeit, als es noch kein Handy gegeben hat ist sogar das normale Festnetztelefon lästig. Und dass dann auch gleich am liebsten entweder in den Mund, oder aber wenn er seinen Schniedel bei ihr im Schlitz hat auch gleich da rein spritzen will. Als sie fort war, fragte ich einen Kumpel ob er mal hier weitermachen würde. Mit der Zeit werden es immer mehr bis die ganze Hand in ihr drin steckt. Nach und nach füllte sich der Raum und es wurde spürbar enger. Auf allen Seiten erhöhte Proteste wo abgemagerte Sklaven an Holzstämmen angekettet waren. Ich befürchte der hat eine Freundin und will nun nichts mehr wissen von seiner Mutti und der Oma“ klang Ritas Stimme voller Enttäuschung. Ich fuhr regelmässig an den Wochenenden zu meinem Gebieter und ließ die normale Welt völlig hinter mir. Wir wissen nicht ob sie überhaupt noch lebt. Dann hob er meinen Rock hoch und schob mein Höschen zur Seite, beziehungsweise das, was von meinem Höschen übrig geblieben ist

porno gif

Schwimmbad PornoSex in der Sauna. mein freundin in der sauna porno.