SubRina und Master Richard (Teil 2)

Sie hat zu ihm gesagt, „die hätte ihn dir doch am liebsten in der Sauna gleich wo reingesteckt, kannst ja gerne bei ihr anrufen und mit ihr Ficken“. Nur Deine Augenbrauen, Wimpern und Kopfhaare bleiben. „Ich würde mir gerne einen runterholen“, sagte ich direkt und wunderte mich, wie leicht es mir von den Lippen ging. Kein Stoff mehr zwischen meiner Muschi, meinen Schamlippen, meiner Klitoris und dem heißen Sattel. Leck’ mich. Ihr Anblick macht mich noch schärfer. Ich heiße übrigens Thomas und bin mittlerweile 37 Jahre alt. “ Schnell sage ich ihr meine E- Mail Adresse und sie schreibt sie auf das nasse Tuch. Zögerlich griff ich danach und stand etwas bedeppert da. Genau in diesem Augenblick hörst du plötzlich auf . Wieder überlegte ich kurz, nun mit einem immer stärker werdenden erotischen Kribbeln im Bauch und irgendwie tat er mir leid, weil er schon so lange alleine war. Nach 2 Minuten konnte ich nicht mehr. „Also wenn du doch Lust bekommst kannst du einfach ohne Fragen mitmachen oder wenn du es dir beim zusehen selber machen möchtest trau dich ruhig, einmal etwas versautes zu tun“ meinte Harald. Lass’ dich richtig durchbumsen. “Unter dem Tisch?“ fragt sie. Ihre langen schwarzen Haare fächerten über die schmalen Schultern. So stark ist es mir noch nie gekommen. Nach einer weile fing es wohl an zukribbeln und Sie rieb sich den Sand wieder ab. Der Mann hinter hat mich gerade etwas weiter angefeuchtet. „Genug! Jetzt möchte ich gerne mal sehen wer besser blasen kann!“ Was meint dein Mann damit?? Aber bevor ich es mir richtig überlegen kann, wendet sich Dein Mann zu mir und sagt, du wolltest unser beider Lustsklave sein, dann lecke ihn mir schön, bevor ich meine Frau ficke. Um seinen Schwanz musste ich mich gar nicht mehr kümmern, er war immer noch verdammt hart. 30 Uhr, Du stehst mit einem Lächeln auf, schwierig? HI HI, als Du ins Bad gehst fällt Dein Blick auf die Sachen die Du nach unseren Anweisungen gekauft hast: Schminke! Du wirst Duschen und mit einem Naßrasierer all Deine Körperbehaarungen entfernen, überall. “ „Wer sagt das. Es wirkt. Daraus etwiclelte sich eine kleine Rangelei wo wir den einen oder anderen doch ersten intensiveren Körperkontakt hatten. Sanft spielen ihre Finger an ihren Nippeln. . ’ Katja freut sich dass ich ihr über den Kopf streichle. Ah. Staunend sahen die Männer auf ihr ebenfalls sehr behaartes, fast schwarz umwaldetes Poloch zwischen den runden Backen. So streichelte ich über sein Bein vom Knie den Oberschenkel hinauf und zurück. Keine Antwort von ihm, was soll ich machen wenn er in meinem Mund kommt, ach lass ihn doch kommen, hab ich mir dann gedacht. Dann drehte er das Mädchen um und spreizte mit einer Hand ihre Pofalte, während er an der Rosette seine Arbeit fortsetzte, bis auch hier alle Haare Vergangenheit waren. Angekommen kann ich ihn vorsichtig streicheln, während ihr Tempo weiter zunimmt. “ Katja greift hinter sich und ich höre dass sie einrasten. Ich würde schreien, aber es kommt nur ein ersticktes Gurgeln durch den Knebel. Ich hätte das Tempo nicht lange halten können, aber das war irrelevant, weil ich einfach in sie rein spritzte und sich ihr langer, herausgeschriener Orgasmus mit einem recht lauten Stöhnen meinerseits verband. . Alsbald habe ich auch eine recht nette Frau gefunden. „Es reicht. Ich glaube mein neues und richtiges Leben hat soeben begonnen. Ich hätte das Tempo nicht lange halten können, aber das war irrelevant, weil ich einfach in sie rein spritzte und sich ihr langer, herausgeschriener Orgasmus mit einem recht lauten Stöhnen meinerseits verband. Meine Gedanken drehen sich nur um Sex. Die Hose und das Hemd wußte ich ja, aber die Wäsche hat sie jetzt einfach noch dazu geschummelt. Kerstin war nicht begeistert darüber mußte es aber geschehen lassen. Ich fange sofort an ihn zu streicheln. „Mein Gott, ist der vielleicht dick. Die Männer blicken natürlich immer wieder zu mir rüber und die anfänglichen Hemmungen mich hier vor ihnen selbst zu befriedigen waren dann doch schnell verflogen und es begann mir so langsam sogar Spaß zu machen, dass sie mir dabei zusahen. Sei ehrlich zu Dir, bist Du DIE????? Ja? OK, dann geht es los. Alsbald habe ich auch eine recht nette Frau gefunden. Kerstin mußte alles schlucken. Christel zieht mich zu ihr