Babs

Ich hielt es nicht mehr aus. Magst du etwas trinken?“ Ich gehe zum Kühlschrank, nehme zwei Flaschen Bier, öffne sie und reiche K eine davon. Also konnte es beginnen. Als ich hinein schaute erschrak ich zunächst – denn mein Opa schlief nicht – ganz im Gegenteil er saß an seinem Schreibtisch vor dem PC und seine Hosen waren bis zu den Knien heruntergezogen. Das lässt sie sich nicht zweimal sagen. Sie hat kurze schwarze Haare und ist ziemlich dürr. Sie sieht wieder perfekt aus. Angeblich war deren Vater ein amerikanischer Seemann gewesen, der von seinem Glück gar nichts ahnte. „Da kommen meine Eltern und die von den anderen hier. Ich weis nicht wie ich meinen Orgasmus so lange zurückhalten konnte, schaffte es aber das sie auch das zweite mal heftig aber nicht mit mir zugleich kommt. Ist das klar ?““Hnnnjahh, hnnnjah, hnnnjahh“, röchelt O unter seinen festen, unbarmherzigen Stößen. h . Ich wusste aber aus eigener Erfahrung, dass sie diesen Kampf nicht gewinnen konnte. Nachdem ich dem Befehl Folge geleistet habe, fährt er, auf die noch vor uns kniende O deutend, fort: „Deine Stute darf vorerst bei dir wohnen bleiben. Sie kniete nackt auf dem Doppelbett und hatte ihren Oberkörper weit nach vorne gestreckt. Neben dem Bett stand eine fast leere Flasche Sekt, daneben lag das hübsche Sommerkleid ihrer Mutter und ihr schwarzes kleines Höschen. Ihre Bäuche wuchsen und wurden immer runder, bis sie niederkamen und ein weiterer, kleiner Säugling das Licht der Welt erblicken durfte. Sie schlossen sich Mama an. Verschiedene Stimmen bestürmten meinen Kopf, die wütende Stimme, die sagte, versohl der Schlampe den Arsch. Ich benenne den neuen Ordner „Meine notgeile Ehefotze O lässt sich von jedem ficken und bepissen“. Das sollte mein Vertrag sein. Wir gingen zielstrebig auf eine ruhige Kuschelecke zu und setzten uns gemütlich rein. „Das schmeckt so geil!“, verkündete sie und arbeitete sich weiter nach oben vor. Die Frau streichelt sich über ihren nackten Körper. Ich schnippe leicht gegen den Stift. Nach dem zweiten mal ist sie aber sogar noch geiler und während ich schon wieder weitermache, mit dem Dildo in ihr herumspiele nimmt sie meinen Penis so perfekt das ich fast, aber nur fast komme. Auch O hat schon wieder einen neuen Schwanz in ihrem Hintern stecken. Das kann nicht sein. Du fängst es mit deinem Mund auf. Nadine kniet sich auf deinen Rücken und zieht meine Hose aus. . Arbeitstag hinter mich gebracht und war nun allein zu Hause. Auch dazu kann ich dir nur raten. „Du darfst mich jederzeit ficken, wann immer dir danach ist. Dieser wird sich aber mit grosser Sicherheit im Palast unseres Herrn befinden. mein mann hatte wohl mitbekommen, was zwischen mir und linda passierte und er wurde was wilder. Ich bin ebenso wie meine perfekt erzogene Sklavin der Ansicht, dass jetzt die Zeit gekommen ist, den nächsten Schritt zu tun und sie an einen anderen, erfahreneren Meister zu überreichen. Danke, hauchte sie mir zu und bevor ich antworten konnte glitt ihr Kopf auf meinen Bauch und sie küsste ihn sanft. „Etwas was wir noch nie gemacht haben. “ Und im leisen Ton fügte er hinzu: „Wehe wenn er etwas davon merkt, dass ich dich gefickt habe, du kleine Nutte!“ Ich schluckte und antwortete auch eher leise, „Nein bestimmt nicht. Er krümmte sich kurz vor Lustschmerz und folgte mir dann. Ich hätte auch die Klappe halten können und ihr einfach einen anderen Prengel vor die Nase halten lassen können. Ich ging zur Tür und machte die Haustür auf und sah vor mir Martina, die Schwester meiner Frau. Diese allerdings schimmerten nicht golden, sondern wie Silber. Ich habe schon häufig die Fantasie gehabt, meine Ehefotze mit einem anderen Mann zu teilen, aber bisher ist es dazu nie gekommen. “ sagt sie frech. Sie wollten ein Ende herbeiführen. Wie soll ich denn mit diesen Dingen an meinem Körper auf Toilette gehen und meinen Körper hygienisch halten? Das werden Sie alles noch erklärt bekommen, Miss Susi. „Hast du etwas für mich arrangiert ?“. Ich lies sie von einem Orgasmus in den nächsten rauschen. Ihr gefällt viel mehr wenn die Frau die Rolle der Hündin einnimmt. Jaaaaa , stöhnte er das machst du gut mein Kind . „Was hast du mir zu bieten?“ nimmt er direkt den Kontakt zu mir auf. Gierig schlabberst du Nadines Sekt auf. Nachdem sie aber mehrmals nachgefragt und nicht locker gelassen, ja mich sogar dazu gedrängt hatte, was mich wunderte, da ich sie so nicht kannte, brach ich in Tränen aus und erzählte ihr die ganze Geschichte von Anfang an. Sie beugt sich vor und du spürst ihre Haare und ihren heißen Atem nah an deinem eingesperrten Schwanz. Miriams kaum plausible Antwort kam mit einer etwas stoßweise gehenden Stimme aus ihrem Mund, da das Gefühl seines Schwanzes in ihrem engen Loch nach zwei Wochen Abstinenz doch unglaublich schöne Gefühle in ihrem Körper auslöste. „Hm. . Anders kann sie mir nicht antworten, da sie jetzt K´s Schwanz wieder in ihrem Blasmaul hat. Ich konnte nicht anders und entschloss mich dazu ins Zimmer einzutreten. Sie fror ein wenig und drängte ihren zitternden Körper immer drängender an den warmen Leib Miriams. Molly ist ein heißer Feger. „Hm ?“ lasse ich sie noch etwas zappeln, während ich meinen Schwanz weiter in ihre herrlich schmale Fotze stoße. Also ficke sich ie in den Anus als gäbe es kein Morgen. Ein riesiger Orgasmus brach aus mir heraus. Obwohl es Miriam bei dem Gedanken, von einem pubertären Jungen durchgebumst zu werden, mehr als grauste, blieb sie doch auf der Stelle stehen. Ihr Körper wirkt zerschunden, ihre Fotze und ihr Arschloch sind wund. Ehrlich gesagt, es war scheußlich, was vielleicht auch an ihrem letzten Lover lag, der aus einem anderen Holz geschnitzt war als Wagner. Wir streichelten uns sanft und zeigten uns damit wie gut es uns in diesem Augenblick ging