Überraschungswochenende 2

Yvonne setzte sich etwas auf, wobei noch mehr Haut zum Vorschein kam. Die Antwort folgte prompt von seinem Mitbewohner: Ach jetzt hab dich nicht so, du bist doch hergekommen zum ficken oder nicht? Los, zeig mal deine Titten! , lies dabei meine Brust los und griff nach dem Bund meines Pullovers und zog ihn mit einem Ruck nach oben so dass die anderen 3 meinen BH sehen konnten. gesteckt. Als die Kleine das sah, stand sie auf, zog mich auf die Füße und machte sich sofort an meiner Hose zu schaffen. Ich merke, wie er nur mit beiden Händen an mir ist. 00 Uhr pünktlich zu Hakan. Klatsch. . Die stöhnt laut auf. Ist doch eine absolute Glücksache, nach so vielen Jahren, das muss ihnen ja auch sehr Spass gemacht haben. Die Kamera zeigte in Nahaufnahme, wie Sperma an der Seite des mächtigen Schwanzes herausquoll. Sophie drückte sich auf den Beifahrersitz. Mit der verbliebenen Hand zog sie es heran und zeigte Sophie, um wen es sich bei dem Anrufer handelte. Lange hatte ich gezögert, war ich doch fast zehn Jahre jünger als sie. Mein Schwanz war noch nie so schnell so hart. Die langen schwarzen Haare mit Naturlocken sind genau mein Ding. . Hmm, Hendricks war nichtmal halb so groß und zuerst hatte ich Angst dass ich Schmerzen haben könnte wenn ich mit ihm Sex haben werde, doch schnell bekam ich gezeigt dass ich mehr Schwanzgröße vertrage als mir lieb war. Jetzt war auch er so weit, dass seine Ladung ans Ziel wollte. . . Aber was sich auf diese 160 cm verteilte war absolut großartig. 00 Uhr an der XXXXXStr. . und sie Ach. Leckt über die Unterseite, saugt an meinen Eiern. “Was wird denn das?“ fragte sie. „Erinnerst Du Dich an das Wochenende, als Du zum Klassentreffen warst. Eigentlich ist der Bus gar nicht so fest angefahren, aber auf einmal war sein Körper an meinem Körper. Das gehe aber leider nicht. Er zieht seinen schwängel aus mir und geht zur seite. Tief und mit einem großen riesigen Schwall. Dabei konnte ich nicht anders als ihr ständig auf ihren kleinen Prachtarsch zu starren, der aufreizend unter dem kurzen Bademantel hin und her wackelte. Sie wissen, was geschehen wird, im gegensatz zu mir. Es waren 780 Franken!!!! Ich sah Sandra an und sagte zu Ihr, die Jungs müsse Dich ja wirklich toll gefunden haben! Vielleicht, entgegnete Sie mir, hab ja eigentlich gar nichts gemacht! Nein dachte ich mir, nur mit allen rumgefickt, und jetzt haben die Jungs Dich auch noch bezahlt, wie eine kleine geile Hure! Aber das ich es weiß, sollte mein Geheimniss bleiben, ich fands süß, wie Sie sich versuchte herauszureden. Das reduziert die Erektion weil es die Konzentration mehr auf den Arsch lenkt. Ihre großen Titten baumelten geil als sie sich abtrocknete. Bei diesen Worten beugte sie sich zu mir rüber. Es war ein wildes Treiben schon an der Bar. Sie rief erst ihren Sohn an der ja schon watete um sie in bremerhaven abzuholen. Wahrscheinlich waren sie so geil aufeinander gewesen, daß sie vergessen hatten, die Tür zu ihrem Zimmer ganz zu schließen. Ich hatte meine Zunge schon wieder im Loch der kleinen Göre versenkt und massierte ihre Klit mit der Hand. Als sie daraufhin einen heftigen Orgasmus hatte, machte ich noch ein einige Stöße weiter. „Was bin ich nur für eine schlechte und egoistische Gastgeberin. Zum Dank werden wir dich alle drei ganz tief und ausgiebig blasen, dass hast du ja besonders gern, oder? Wir tranken jeder zwei Prosecco und die Stimmung war schon echt gut, hatten wir uns doch schon gegenseitig hautnah eingestimmt