Blinddate im Park

Ich dachte mir nur was für ein Arsch. Erst jetzt bemerkte Uwe den Labtop, der auf dem Arbeitstisch stand. Ich hörte wie sich die mir bis dahin noch unbekannte Anzahl an Kerlen, in erniedrigenden Worten darüber unterhielt, was sie alles mit Anita und mir machen würden. . Nass . . Mir liefen die Tränen und trotz Schwanzknebel war deutlich mein Betteln nach Gnade hörbar, worauf natürlich nicht weiter eingegangen wurde. Der Kerl dessen Freund mich nun ficken sollte, meinte zu Meister K, dass dieser bestimmt keinerlei Gnade oder Rücksicht kennen würde und mich garantiert zum Abgang bringen würde. Beide stöhnen ob des schönen Gefühls. So zurecht gemacht stand ich nun da und wusste nicht was ich machen sollte. Was für eine scharfe Alte. Er hat mir einen Fiat 500 gekauft, er ist weiß und richtig schnuckelig. Er presste mein Gesicht zwischen Anitas Schenkel und erstickte somit auch meinen Protestversuch. Meine Finger haben deinen Hintereingang erreicht, und du spürst den leichten Druck gegen deinen Schließmuskel . Ihr Finger fährt über die kleine Öffnung seiner Eichel. Leg Deinen Bauch auf den Tisch und lass die Beine auf dem Boden , befahl der Kellner und hob mein Kleid. Ich wünsche mir eine Frau, speziell so wie du eine bist, so zärtlich zu mir, wie du es bist. Erst wenn ich dreimal gekommen sei würde er aufhören mich in dieser mehr als peinlichen Lage zu filmen. Kaum in der Wohnung, bat ihn Meister K in die Küche und bot ihm einen Kaffee an. Als ungefähr ein drittel ihres Fingers in meinem Schwanz verschwunden war und sie mit immer mehr Druck meinen Schwanz bearbeitete konnte ich nicht mehr anders als mich in einem gigantischen Orgasmus zu entladen. . Blind zog er Anitas Arschbacken auseinander und bohrte seine Zunge ein ums anderemal in ihren schon zuckenden Anus. Mein Stöhnen wurde lauter und schamloser als Meister K anfing meinen Arsch mit der Gerte zu bearbeiten. Sie leckte über ihren kleinen Finger, hielt meinen Schwanz mit der linken Hand fest und begann mir dem feuchten Finger über die Spitze meiner Eichel zu kreisen. Noch steifer kann sein Glied eigentlich nicht mehr werden. Der bedankte sich und erklärte, er habe etwas aus einem Regal neben sich holen wollen, als der Rollstuhl plötzlich weg gerutscht sei. Mein ganzer Körper zitterte und ich bekam kurz fast keine Luft als das warme tolle Ziehen durch meinen ganzen Körper ging und ich zu zittern anfing. Eingesaut und halb weg getreten wurden wir in seinen Wagen gesetzt und von Meister K zu mir nach hause gebracht. Der Chef trat näher und legte eine Hand auf meine linke Pobacke. So, dass du mich nicht sehen kannst. Im Gegenteil,dieser große dicke Schwanz,die Hände auf ihrem Körper und der Anblick von Shae,die genauso wild durchgefickt wurde,ließen eine unbeschreibliche Geilheit in ihr auskommen. Und ich hatte mächtig Spaß dabei. Aber ich befasste mich erstmal mit dem Top. Ich fuhr ebenso schnell aus meiner Kleidung, legte mich auf die Matte in die morgendliche Sonne. Sven entzog mir seinen Schwanz und zerrte mich auf den Boden vor dem Bett. Wohl dosiert entleerte sich Meister K restlos in meine ausgetrockneete Kehle und ließ mich anschließend seinen Schwanz saugen. Sven hatte die Kippe im Mundwinkel als er aufstand und sich ganz dicht vor mich stellte und mir den Rauch ins Gesicht blies. Ich löste mich von ihm und beugte mich meinerseits mit meinem Gesicht zu seinem harten Riemen, leckte zuerst seinen Lusttropen auf, umspielte mit meiner Zunge seine Eichel, bis ich sein ganzes Teil in den Mund nahm und ihm einen blies. Die vor Lust leicht geröteten Körper. Da Georg eine randvolle Blase hatte bereitete es ihm keine Probleme sich in Anitas Rachen zu entleeren. Er wieß mich an die Gewichte zu holen und die beiden Colaflaschen. “ Ich stand auf und wir küssten uns leidenschaftlich. Kurz vor 8 nahm ich kniend im Flur vor der Wohnungstür platz und keine 2 Minuten später ging das Schloss. Dort wo ich bei jedem Schritt, bei jedem Hinsetzen daran erinnert werde, dass ich meine eigene Tochter Meister K zugeführt habe. Er ging über meinem Gesicht in Position und griff mir in die Haare. Ich bejahte und sagte es riecht voll nach Chemie. Als er mich fragte ob ich bereit sei zum Abschluss der Scheunensession nochmal bis zur belastungsgrenze gefickt zu werden, nickte ich eifrig und wackelte herausfordernd mit meinem über und über gestriemten Arsch. Sie hockte gerade vor ihm,um seinen Schwanz zu blasen und bemerkte Shae nicht. Anita bestätigte dies indem sie unter meinen Zungenschlägen immer wieder „Bitte Mama“ oder „Mama du leckst so gut“ stöhnte. Er zündete zwei Kerzen an und fing an meine Titten damit zu verzieren. Sicher dürfte das nicht jeder Mann, aber dich mag ich. Angewidert tat ich was er verlangte und ahnte dass dies noch nicht die Krönung meiner Demütigung war. Sie schnellt ihren Unterleib Willis Gesicht etngegen, schreit ihre Lust heraus. Von ihr war nicht viel mehr als ihre Beine,die auf seinen starken Unterarmen lagen,und ihre Arme,die sie hinter seinen Schultern verschenkt hatte,zu sehen. . Später am Tisch erzählte ich stolz, wieviele Männer ich eben glücklich gemacht hatte. . Nach den hunderten Männern,die sie alleine im Heerlager des Lannisterarmee bedient hatte,könnte ihre Möse nur noch wenig Widerstand bieten,was sie allerdings mit ihrer meisterhaften Technik wieder wett zumachen wusste. Männer mit Bauch, der eine Mitte 50 der andere Ende 20 und jeder trug eine vie zu engeLeggings. Gott, das ist unglaublich, endlich eine Arschfotze, die sich richtig dehnt , murmelte er und trieb dann unerwartet, da mit Kraft und Schwung, den Schwanz bis zum Anschlag in meinen Arsch. Das Zucken seiner Pobacke verriet allerhöchste Erregung und auch ich fand immer mehr Gefallen an diesem Geschehen. kann ich deinen Schwanz nochmal sehen? Ich habe wirklich noch nie so einen kleinen Schwanz gesehen , sagte sie mit einem spöttischen Lächeln und sperrte die Tür auf und betrat den Wohnwagen. Aber er kann nicht anders. Sicher würden die Kerle und auch Sir zufrieden sein. Ich wichste, knetete seinen Hintern und Benny hüpfte und zuckte und grunzte dabei wie ein Ferkel. Er schiebt seine Zunge dazwischen und läßt sie über das Zäpfchen schnellen. Wir waren in ein nahegelegenes Restaurant gegangen und hatten Steak und Salat bestellt