Der besondere Mietzins Teil 3 – letzter Teil

Aber andererseits passt es perfekt ins Bild. Britta sagte, „jetzt wirst du uns ein bißchen Vergnügen schaffen müssen. Der Mann ist keineswegs homosexuell. Er kommt so plötzlich und so heftig, dass ich sehr laut aufschreie. Sei pünktlich. Und dann trinkt Tina ihren Tee aus und greift zum Wein. Schon beim ersten Streicheln ihrer Schamlippen zuckt sie so heftig, dass ich Angst um das Bett bekomme. Ihre Votze vermittelte wieder ein weiches Gefühl, wie schon bei Britta. Ich wurde von einer etwas älteren Dame in ein kleines Büro gebeten. Sie möchte es wenn ich Strumpfhosen trug, ich offenbarte ihr all mein Perversionen und meine Vorlieben. Egal, ob sie sich traute oder nicht, Annika musste mit aneinander geketteten Füßen quer durch den Wald, um die rettenden Schlüssel zu erreichen