Die Orkjagd

. Eine junge Frau blies offensichtlich einen Schwanz durch eines der Löcher in der Wand. Da ich es mir mit ihr nicht verderben wollte, kam ich ihrer Aufforderung ohne weiteres nach. Und da tun sie, was alle jungen Paare so im Wasser machen. . Es dauerte nicht lange und ich hatte beide Schwänze bis zum Anschlag in meiner Möse. Mir viel sofort auf das jeder einen sofort betrachtete nachdem man von Zimmer zu Zimmer ging. . Als wir uns gesetzt hatten, drehte sich der alte Mann auch gleich wieder zu Rebbi um. “ „Oh ja! Was bist du wieder groß! Ja, ich bin andauernd nur noch geil. Bis auf einer, der hatte einen so kleinen Schwanz, damit konnte er nicht ficken dachte ich mir. Er musste den Rest von meinem Sperma aus meinen Schwanz saugen. Ich muss erst mal etwas lauschen. Den hatte sie wohl vorhin beim Getränkeholen wieder ausgezogen, um Norbert ihre frisch rasierte Muschi zu präsentieren, als sie das Beet vor seinem Gartenzaun bearbeitet hat. . Endlich durfte ich auch pissen, alle wollten etwas haben dann fingen sie an mich wild zu ficken in alle Löcher und ohne Rücksicht. Was meinst du, was der am liebsten machen würde?“ „Weiß nicht! Was meinst du denn?“ „Der würde bestimmt am liebsten rüberkommen und dich auch ficken wollen!“ „Meinst du wirklich?! Ah ja!. Aber solange es ihm noch gesundheitlich gut geht, wird dies bestimmt noch einige Zeit dauern. Die Hände der Sklavin werden an einen Flaschenzug nach oben gezogen. Er meinte das mache ich gut aber ich muss mich an etwas gewöhnen. Meine Frau habe ich dann auch wieder gefunden die sich Ihre wunderschönen großen Titten verwöhnen lassen hat. Ich sehe, dass er online ist. Klar, die Männer gehen jeder ihrem Beruf nach. . Mein Hurenmaul ist wieder gestopft. Ich hatte gerade den Weg bis in unsere Gartenlaube geschafft und sah dann, wie meine Frau wieder durch den Zaun schlüpfte. Ich wollte eigentlich nur noch nach Hause, ab in mein Zimmer, Kopfhörer auf und mir die Kassette anhören. Erstrecht, wenn es vorher noch unberührt war. Rebbi hatte mir Bett dann nichts weiter mehr erzählt, außer dass sie mit ihrer Beichte noch nicht fertig wäre. Also musste ich noch neun Minuten in meinem Nuttenoutfit am gut beleuchteten Hauseingang stehen bleiben. Ich beeilte mich mit dem Rasenmähen, denn ein Arbeitskollege hatte zwei Karten für das Spiel des BVB gegen SV Darmstadt 98 und wir wollten uns schon um 14:00 Uhr in der Dortmunder City treffen. Name: Jennifer Alter: 24 Augenfarbe: blau Haarfarbe: blond Größe: 178 Gewicht: 55kg Konfektionsgröße: 34 BH Größe: noch 75B Schuhgröße: 40 Familienstand: in einer Beziehung Bist du rasiert: ja Wie rasierst du dich: blank ab und zu einen Pfeil Wie oft rasierst du dich: alle zwei Tage Bist du gepierct: nein Bist du tätowiert: nein Welche ist deine Lieblingsstellung: doggy oder standing DP Wo hast du am liebsten Sex: überall wenn er gut ist Wo hättest du gerne mal Sex: im Aufzug Magst du. Nach einer Weile, fragte ich sie, ob sie sich nicht die Augen verbinden will? Sie weis das mich das immer sehr geil macht – sie aber auch 😉 Ich verband ihr die Augen mit einem dünnen Schal und sie kniete sich aufs Bett und streckte mir ihren geilen Fickarsch entgegen. Dass ein Mann dabei zusieht, wie seine Partnerin von anderen Männern gefickt wird und sich daran aufgeilt ohne eifersüchtig zu reagieren ist schon der Hammer. Als er eine Hand auf ihren nackten Venushügel legte und mit dem Daumen ihren Kitzler rieb, kam es ihr schon wieder. Einmal saß er im Zug und als ich zu ihm bin hatte er seinen Schwanz draußen und war am wichsen. “ „Und nach uns fragt ihr gar nicht, ob uns das berührt?“ Da sind sie uns dann doch um den Hals gefallen. Warum fragst du? wollte Hans wissen. Endlich darf sie ihn haben. “ „Das verspreche ich dir. Und der Schniedel vom Papa und auch der vom Onkel Toni, das sind doch zwei schöne Exemplare. Ob ich denn schon möchte oder irgendwann anders, es ist nicht weit. Er hatte recht gehabt, in dem Nachttischchen war eine tüte mit neuen Pornos! Wir nahmen die Tüte und legten die erste Kassette ein. Also Schatz heute werden wir zu dritt sex haben kam auf einmal von ihm. Mein Schwanz tat in dem Moment sehr weh und ich musste immer wieder kurz aufschreien, vor Schmerz. In meiner Fantasie hatte ich mir ja schon immer wieder vorgestellt, wie ich meine Frau beim fremdvögeln beobachte, aber dies hier hatte damit nichts zu tun. Ich wusste zwar nicht was die Schulkrankenschwester mit dem Spezialteam zutun hat aber ich wollte sie fragen. Und unsere Kinder, das sind der Bernd und die Ria, und die Kinder von Toni und der Gerda heißen Hilde und Gerd. Er schmeckte wirklich gut, seine Haut war weich und ich habe sogar versucht etwas tiefer zu schlucken. Klar war sie komplett blank rasiert und so was von feucht das ich es kaum glauben konnte. Ach, was heißt hier bereitwillig, für sie ist klar, der große, besondere Moment kommt jetzt. Der Minischwanz lies sich von mir blasen und spritzte mir als erstes ins Gesicht. . Mein Herr nickte mir kurz zu und ich drehte mich um, um den Schwanz sauber zu lutschen. Planung der Arbeit in den nächsten anstehenden Wochen und ähnliches. „Mama, wir haben doch nur Doktor gespielt. “ Ich hatte mich wieder neben Rebbi gesetzt und mit dem Zeigefingerrücken über eine kleine Wölbung von ihrem Longshirt gestrichen. Das ist doch ein guter Start in einen geilen Nachmittag. Wir unterhielten uns aber während dem Wandern nur über allgemeine Alltagsangelegenheiten. Daher wunderte es mich nicht, als sie fragte: „Mit oder ohne Strümpfe Sven?“ „Wenn du mich fragst, dann bitte mit. Oder soll ich besser sagen, sie haben nichts an