Geschichte einer Sub – Das perfekte Wochenende 3

“ Nun, das war schon eine interessante Mail. Ich ging, bis ich gegen sie stieß, sie an meinem Venushügel spürte. Meine Frau ist eine bildhübsche Person und hat auch mit ihren fast 40, eine absolute Mädchenfigur. “ Hoppala. Wunderschön sah sie aus…. Plötzlich fiel mir ein, vielleicht hätte ich besser etwas angezogen, was meine Figur mehr betont als hier die leichten weiten Sommersachen. *** Ich erzählte zu Hause Markus und Peter von meinen Eskapaden, die sich gar nicht mehr einkriegten vor Lachen. Aus Umweltschutzgründen legen wir keinen Wert auf Papier. „Steffi, und für meine Freunde Effi“ Ich wusste gar nicht, warum ich den Nachsatz mit Effi gesagt hatte, Er war mir einfach herausgerutscht. Was habe ich schon zu verlieren? Vielleicht kannst Du leicht gutes Geld verdienen, das Leben wird leichter, die Finanzierung des Studiums einfacher. Wenn ihr es überhaupt wollt? . einfach geil. Ich sah wieder auf, sah ihm in die Augen – und dann mit Absicht, erst in die eine Kamera und dann in die andere Kamera. Dann in der Nacht auf der Party meines 50. Die Farbe muss ja auch erst noch trocknen. sagte ich. Weil wir so viele Leute nicht in unserem Büro beherbergen konnten, wurden wir in das Hauptgebäude verlagert, wo ich dann in den Pausen und zum Rauchen mit Markus und Andy abhängen konnte. Die „Vermieterin“ war eigentlich nur die Hauptmieterin einer Vierzimmer-Wohnung, eine ziemlich exzentrische Damen aus Chile, die nach einem langen Aufenthalt in Indien nur Sitaram genannt wurde. Ich setzte mich wieder, diesmal so, wie mir war – angespannt, stütze meine Unterarme auf meine Knie. Dann drehte sie sich schnell um. „Präsentation in Stockholm. “ Ich wollte nicht mehr analysieren. Und ich bemerkte, wie ich geil wurde. „Das scheint dir ja wohl sehr zu gefallen so nass wie du bist“ sagte sie und hielt mir ihren von meiner Nässe benetzten Finger unter die Nase. Wir sind ein kleines junges Unternehmen mit nur wenigen Mitarbeitern. Ich bewege mich nur für sie. Ich respektierte ihre Gefühle für Stan, auch wenn ich nach einiger Zeit ein bisschen das Gefühl bekam, er verdiene sie nicht, weil er sich halt nicht meldete und so. Es schmerzte aber ungemein mehr als auf der Vorderseite. Sag mir wo du wohnst, ich komme dann Samstag zu dir und verwöhne dich eine ganze Nacht lang wenn du dafür heute bleibst. Sie konnte sich das Grinsen aber nicht verkneifen. Sie schaute mich an, und dann durch den Raum. Sie saß immer noch am Schreibtisch. In der kurzen Beschreibung ihrer Firma fiel mir der Satz mit den Gesprächen ins Auge. Du hast doch schon viel zu lange nichts mehr mit dir anstellen lassen …“ Aha, daher wohl die Feuchtigkeit in ihrem Schritt, die in ihrer weißen, engen Hose bereits sichtbar war, wenn man genau hinsah. Aber so leicht ging des jetzt nicht mehr. Bei uns geht dies Hand in Hand, feste Grenzen gibt es nicht. Ich durfte sie schon öfters „genießen“ und sie ist wirklich sehr, sehr schmerzhaft. Die Abteilung leitete sich sozusagen von selbst, ich brauchte nur wenig einzugreifen. Bei House sprach auch der Unterleib mit. Den Grund dafür kenne ich nicht. Ich schlinge meine Arme hinterrücks um seinen Kopf. Sie trug ihr kurzes blauschwarzes Kleidchen. Ich schlug vor meine dreckigen Fantasien dort auszuleben, wo sie hingehörten. Er rieb weiter meine Beine ein und plötzlich zog er mir mit einer kräftigen Bewegung meinen Slip bis zu den Knien runter, entblößte meine Muschi und rieb rundum weiter einfach Sonnenöl ein. Karin erlaubte mir dann öfters mit Doris zu tanzen, dann würde sie eben so lange bedienen. “ Ich gab ihr zu verstehen, dass wir weitermachen sollten

porno gif

kostenlose geschichten einer sub. xhamster sub.