Ich will * Part 1 *

An meiner Brust fühle ich Deine harten Nippel reiben. Ich werde trotz der Anstrengung geil. Das Schaukeln wird stärker und auf einem Motorboot verlassen wir den Hafen. Meine Erregung läßt mir keine Zeit, den Anblick zu genießen. Dr. Mit diesem Gefühl erwachten auch wieder ihre angeborenen Gelüste, doch noch schwamm sie zu sehr auf den Wogen der Macht und der Wut, um sich von der Lust verführen zu lassen. Eh! D-d-das gilt nicht! Bevor du noch weiter sprechen kannst, nehme ich dich an der Hand und ziehe dich schnell mit mir. Ihre Arme stecken in armlangen, transparenten Gummihandschuhen und sind mit mehreren Riemen am Korsett seitlich fixiert. Aber wir können natürlich auch bei mir schlafen und Deine Wohnung als Stadtwohnung behalten. Ich löse sie und lasse dich erst einmal zur Ruhe kommen. Ich nähere mich ihr, sogleich öffnet sie ihre vollen Lippen. Natürlich bekam ich noch meinen Schwanz und konnte gut einschlafen! Hoffe euch hat die Geschichte gefallen! Sie ist gester wirklich so passiert und deshalb musste ich sie heute gleich an euch weitergeben. Sein Arschloch schmerzt. Es schmerzte, aber ich fand es geil. Es geht nach draußen in die Sonne. Soll ich das etwa anbehalten? fragst du schwer atmend als der Höhepunkt abgeklungen ist. Manuela greift Deinen Kopf, und ehe Du einen Laut sagen kannst, wird Dein Mund auf ihre Brust gedrückt. Die Luft aus meinen Beinen ist entwichen. Darunter noch ein Gummihöschen mit ferngesteuerten Vibratoren (hinten auch!) Die Empfänger reagieren auf den Sprechfunk des Flugzeugs. Sofort sehe ich, was du tragen wirst. Du sollst ja was von deinem Bett spüren. Gut, jetzt mußte ich hier auch einmal etwas leisten. Schwarz glänzt dir der Sitz entgegen. Könnte ich so bitte jeden Morgen geweckt werden? Ich muß lachen. Ihn in voller Größe gegen ihr Gesicht drückte und den Druck mit seiner Hand verstärkte. . Nachdem ich mich hingesetzt habe, erhalte ich wieder diese unbequemen Ballerinastiefel, diese reichen bis kurz unters Knie und zwingen die Trägerin auf den Zehenspitzen zu laufen. Es störte ihn nicht, mit ein paar voll oder zumindest teilweise bekleideten Damen im Alter seiner Mutter in einer Reihe zu stehen. Das Mittel wirkt ca 30 Minuten lang, keine Nebenwirkungen. Ich treibe sie fast bis zur Ekstase. So bemerkst du kaum, daß an deinen Taillenreifen rechts und links eine Stange eingehängt und mit Ösen am Boden verbunden werden. Du rätselst herum, was jetzt werden soll, da nestelt jemand an der Kopfhaube. Seitlich auf Brusthöhe werden zwei Arme postiert, diese werden mit Ringen an meinem Ganzkörperkorsett befestigt. An der Hand zieht sie mich in einen Raum mit Blick übers Meer. Schließlich steckst Du bis zur Hüfte komplett drin. Seelenruhig schnürt sie deine schwarzen Füße in wadenlange, rote Lackballerinas. Ich bleibe mit meinem Finger an der Muschi liegen. Oder du etwa nicht? , versuchte ich die Situation zu meistern. Naja, sagte Frank, willst du uns nicht reinbitten, das können wir hier draussen im Hotelflur so nicht sagen. Gegen mein Erwarten liess sie mit der Zeit nach und liess mich sie abküssen. Eine dunkle Scheibe verhindert den Blick zum Fahrer. Ihr Freund hat sie uns zur Latexausbildung überlassen. Es ist aus glänzendem Lackleder und wird mir von ihm angelegt