Leiser Sturm

Das gehörte verdichtete sich zu Gesehenem, wobei ich Axel vollkommen ausblenden konnte. Es war mir zuerst nicht aufgefallen, denn ich hatte mich auf die Bank konzentriert und nicht darauf geachtete. Und ich saß davor und durfte nicht. Gänsehaut rann über meinen Körper, als ich die etwas kühlere Luft zwischen meinen Beinen spürte. Gleichzeitig zog sich auch ihr Unterleib zusammen. Genüsslich saugst du mir die letzten Tropfen aus meinem Prügel doch bevor Du die Ladung schluckst zeigst du mir meinen Saft und sagt DANKE. Es dauerte eine ganze Weile, bis ich mir den Stuhl holte und mich neben sie setzte. Karin stieß einmal die Luft aus ihren Lungen, als sie es merkte. Nachdem wir mit der Vorbereitung fertig waren haben wir uns noch über alles Mögliche unterhalten und ich bin dann nach Hause gefahren. Hhhmmm, einen herrlichen Kitzler hat dieses Aas, und wie sie zuckt, das macht richtig Spaß. Die pralle Eichel lag frei und sie führte ihn zwischen seinen Schamlippen hindurch. So, jetzt wirst Du Dich auf allen Vieren ins Bad bewegen. Der Typ kapierte sofort und setzte seine Eichel bei mir an. Eins musste man wirklich sagen, mein Bruder hatte Geschmack oder zumindest jemanden der diesen hatte