Mein Besuch bei einem Strapsträger

Deine Schenkel umklammern jetzt meinen Kopf. Als schließlich die ersten Tropfen aus ihrem Mundwinkel zu tropfen begannen, zog Nora meinen Schwanz aus ihrem Mund heraus und ließ die letzten zwei, drei Fontänen meines Ejakulats auf den Linoleumboden spritzen, wobei eine nicht unerhebliche Ladung noch ihr kräftiges Dekolleté besudelte. Ist alles OK Max, fragte sie mit mitfühlendem Ton. Ein zartes Rosa. Anschließend saßen wir wieder an den Baum gelehnt und kuschelten uns aneinander. Mit meiner zweiten Hand griff ich ihr zwischen die Beine und betastete die Stelle meiner Begierde. Ich sah sie enttäuscht an, aber sie sagte: „Hast du schon mal einen Frauenarsch gefickt? Ich schüttelte den Kopf. Wer zuhause bleibt muss den anderen nachher die Füße massieren Hmmm, war das jetzt Blödsinn, ein Schuß ins Blaue oder hatte Nancy mal was durchklingen lassen, wie sehr ich auf Füße stand? Ich bezweifelte ernsthaft, das das ein Gesprächsthema zwischen ihr und ihrem Stiefvater war. „Uschi , rief ich entsetzt, verhütest du? Denn in deinem Alter ist man ja meistens noch fruchtbar? „Mach weiter, brauchst keine Bedenken haben, mein Eileiter wurde schon vor einigen Jahren durchtrennt, weil . Mir fielen die gestrigen Geräusche ein und vor meinem geistigen Auge sah ich meine Mutter, wie sie geil stöhnend mit meinem Vater fickte. Teilweise hatte ich Probleme sie zu verstehen, weil sie zwischendurch immer wieder heftig stöhnte. Ich lege mich auf dich drauf und meine Härte liegt auf deiner Nässe. unsere Zungen begannen zu kreisen. Ich wollte dich nicht hintergehen. Analer Orgasmus. Die Schamlippen sahen jetzt aus wie eine erblühte Blume. Nachdem er ein paar Fische gefangen hatte, bin ich ins Wasser gesprungen. Ich wandte mich Nora zu, die in leichter Rückenlage vor mir her trieb, dann und wann mit leichten Paddelbewegungen der Armen ihre Lage korrigierend. Immer schneller drückte sie mir ihre Fotze entgegen, bis sie jammernd, stöhnend, leise schreiend ihren Orgasmus bekam. . Meine Titten streckten sich der Cam entgegen und durch die weit gespreizten Beine hatten Horst und Günther einen Megablick auf jedes Detail meiner Fotze. Gerade, als ich mir das T-Shirt über den Kopf zog, klopfte es an der Tür. Wortlos drehte er sich mit mir um und trug mich Richtung Wohnungstür. Trotz der fehlenden Massagekenntnisse schnurrte und stöhnte Uschi wie ein Kätzchen. Dein erster Fick. Es war ein Orgasmus, wie ich ihn bis dahin nicht erlebt hatte und der mich schier meiner Sinne beraubte, als eine unendliche scheinende Welle von Konvulsionen durch meinen Körper und meinen Penis schossen, immer wieder in ihren reifen Fickmund hinein tauchend. Da wir auf einer Bank saßen viel ihr Spiel niemandem sonst auf. Hast du gesehen, wie sie dich angeschaut hat? hörte ich ihre Stimme in der Dunkelheit. Ich bleibe am Tisch lehnend zurück, mit einer leichten Gänsehaut. Als der Orgasmus endlich nachließ, stand Nora auf, wischte mit den Fingern mein Sperma von ihrer Brust, öffnete ihren Mund, in dem noch ein kleiner See meine Gier schwamm, schleckte ihren Finger ab und schluckte mit einem seeligen Lächeln die ganze Soße herunter. sie drehte den Rücken zu mir und ich kuschelte mich eng an sie. Du darfst abspritzen, wenn ich meinen Orgasmus hatte. Die Titten unter meinem T-Shirt wippten vor und zurück, was auch Erik nicht verborgen blieb. Sie versuchte ihn von der Dringlichkeit zu überzeugen. Dazu sind meine Hände mit meinem Schal auf den Rücken gefesselt. Stattdessen hatte ich nur Augen für seine stramme, dünne Nudel, die hoch aufgerichtet vor meinem Gesicht pendelte. “ Ich ahnte schon, was Erik mir gleich schreiben würde, aber dennoch fragte ich: „Was hättest du denn gerne?“ „Na, was wohl? DICH will ich! Komm schon, lass uns ein wenig gegenseitig voneinander sehen und uns geil machen. Ich lege meine Hand auf meinen Oberschenkel und schiebe meinen schon mega kurzen Mini nach oben bis ich sicher bin dass er meine blanke Muschi sehen kann und sage recht erstaunt! Ups ich glaub ich hab vergessen mein Höschen anzuziehen. Sie schauen uns, speziell mich an. Ich schleckte mit der Zunge durch den geöffneten Spalt und leckte sie, ihr schleimiger Saft putschte mich auf wie eine Droge. Ich hatte sie immer nur als gute Freundin gesehen, jetzt fiel mir auf, dass sie doch eigentlich sehr hübsch und gut gebaut war. Bevor ich noch Moment! rufen konnte, wurde diese schon geöffnet und ihre Mutter steckte den Kopf herein. Das war wohl das geilste meiner jüngsten Erlebnisse. Ich wuschelte noch ein Bisschen durch ihren haarigen Busch, aber dann wollte ich mehr. Nachdem ich mich entkleidet hatte, schlüpfte ich zu Nancy unter die Bettdecke. In meinem Liebesleben hatte sich indessen nichts weiter ergeben, auch Nora ließ mit einer erneuten Behandlung auf sich warten. Ich hab die Story zweimal gelesen, einen Lektor hab ich leider nicht. Wie konnte das sein? Erik war doch in diesem Moment eindeutig bei mir. Vor mir stand sie nun, nur in Stiefeln bekleidet. Ich folgte Ihnen und gelangte schließlich in den Ruheraum, in welchem ich mir erstmal eine gemütlich Ruheliege aussuchte und es mir bequem machte. Saskia zog ihre Arschbacken schon weit auseinander und ich drang schon langsam in sie ein. Mehr und mehr verschwand mein Widerstand und machte einer Bereitschaft, den Kerlen – ganz gleich was noch passieren sollte – zu Willen zu sein, Platz. Meine Muschi lief mittlerweile beinah über und ich spürte eine Lust in mir, wie ich sie noch nie zuvor beim Sex empfunden hatte

porno gif

bilder strapsträger. Ruheraum verführt porno.