Mein "Wichs"-Kumpel

Ich kreischte dabei schon fast, was sie zunächst weiter antrieb. Dass eine Frau mit mittlerweile knapp über sechzig noch so scharf sein kann, hätte ich mir nicht vorgestellt. Im ersten Moment scheint Massieren ungleich für die Beteiligten, einer arbeitet, eine ruht, einer gibt eine nimmt. Stöhnend drängt sie mir ihr Becken entgegen, als ich beginne meine Zunge über die schön rasierte Muschi tanzen zu lassen. Überglücklich kuschelten wir beide uns dann in mein Bett und schliefen bis zum nächsten Morgen. Ich war wie geschockt und schüttelte entschlossen den Kopf. Vor Lust und Erregung hebt sie ihr Becken an, in der Hoffnung auf ein orales Vergnügen. Ich wollte nun so schnell wie möglich wieder “hetero” werden und sagte zu Clarissa “Wird Zeit, daß deine arme Muschi mal ordentlich bearbeitet wird. Die zogen sich von der Berührung sofort zusammen und wurden steinhart. Ach so, bevor du Waschweib rumjammerst, die Kohle ist für meine Unkosten!“ Christian: Da liegt er nun vor mir im Sling. Meine Beine sind gespreizt. Svantje und Bianca knieten sich neben mich. Ich folgte ihr und wollte gerade meinen kleinen Freund waschen, als sie meinte: Dein Schwanz wird von mir gewaschen, dafür säuberst du meine Muschi mit deiner Zunge, Los, leckt mir meinen restlichen Liebessaft aus der Dose. als sie näher kommt, sehe ich, dass der bikini feucht leicht durchsichtig ist. Ich konnte darin ein lachendes Pärchen entdecken, dem offenbar meine Blöße aufgefallen war. Sie fing an zu prusten und ich musste schmunzeln. Schon bald fand ich eine kleine 2-Zimmerwohnung bei einer alleinstehenden Dame. Bzw. haben wir leider nicht, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Inzwischen hatte sich auch das Pärchen und sogar Gassner zu uns an die Bank gesellt. Dieses Mal soll sie sich selbst schmecken und sie lutscht willig ihren Saft von meinen Fingern. Ich war einfach sprachlos und glotzte ihn an. Da er mich zuvor gut geweitet hatte, ging es recht leicht und ohne Schmerzen. Männer sind nicht interessant für mich, sie riechen falsch, haben zu viele Muskeln, Haare, und die falsche Form. Der Mert ist schon eine geile Sau, mit dem würde ich gern mal gemeinsam wichsen und vielleicht auch mehr. Im Gegenteil: Da ich mich nirgends festhalten konnte, rollte ich bereits bei der ersten Kurve zurück auf meinen Bauch und bei jeder weiteren Kurve, jeder Bodenwelle oder auch bei jedem Bremsvorgang rutschte ich auf dem kühlen Kunststoff-Untergrund hin- und her. . Ich spürte die Röte in meinem Gesicht. Ich hörte, wie sich ein Reisverschluss öffnete, im nächsten Moment spürte ich etwas an meinen Mund. Manche waren zu sehr fertig von der Busfahrt und wollten nicht mehr zu dem 10 km entfernten Pula, 5 andere einschließlich mir, wollten aber noch feiern gehen, daher nahmen wir zu 5 ein Taxi. Probleme, Dich gerade hinzustellen? Liegt es vielleicht daran, dass ich deine Eier an der Bank festgebunden habe?“, heuchelte sie Bedauern. Der Typ hat immer so geile knappe Slips an und wenn ich ehrlich bin, hab ich mir auf die heimlich gemachten Bilder schon mehr als einmal einen runtergeholt. Als wir fünf Minuten später zu dritt unter der Dusche standen, lud uns Alex für nächstes Jahr zu sich in die Vereinigten Staaten ein. Sie schob ihren Slip zur Seite und streichelte provokativ ihre Muschi, um mich zu reizen. “ Ich traute ihr das zu. „ Ja, mach mich zu einer guten Analstute. „ Ich will, dass du in mir spritzt. „Oder die Nachbarn, die deinen Orgasmus gehört haben. Das war nicht korrekt! Aber was sollte ich tun? Die Wahrheit sagen und Strafe riskieren? Ich kam zu dem Entschluss, dass dies die einzige Option war. erstmal etwas schwimmen und den kopf klar bekommen. Wir fingen an, ein langes Gespräch zu führen und bauten gleich Vertrauen zu ihm auf. „Was? Aber sie … er trägt doch Frauenklamotten. Unterdessen blieb ich nicht untätig. Kaum sah ich sie nackt, startete mein Kopfkino die schönsten Phantasien. Immer wieder drückte er sich tief in meinen Darm. . „ Ja Mert drück fester zu!“ Kontinuierlich erhöhen wir den Druck auf die Eier des anderen. Haha, ich fand dich schon am ersten Tag geil und als ich dann sah, dass du meine Bilder kommentiert hast, wusste ich, dass ich dich vögeln werde!“, er grinste. Zuerst küsste ich sie ganz vorsichtig auf ihren Mund, doch dann schnellte Annes Zunge hervor und verschwand in meinem Mund. Ich hätte ja gedacht er wollte es mit mir verbringen aber er hatte eben kein Interesse an mir, aber egal. Tanzen ist so in etwa auf dem 3. Dann nehme ich eine zusammengelegte Decke und lege sie vor ihr auf den Boden