Meine Erlebnisse !

Nahm wahr, wie die jetzt langsam erkaltende Flüssigkeit an mir herablief. Da haben wir ja eine schöne Schweinerei angerichtet. Doch meine Vorhänge ließen zu viel Licht durch. Sie holte alle raus. Sie nahm meinen Ständer in den Mund und nach drei bis viermal stoßen spritzte ich alles in ihren Rachen. Man hat die geile Titten verdammt , sagte er als eine junge Schauspielerin sich für den melancholischen Helden entblösste. Ich ging zur Haustür und öffnete sie. Ein paar Minuten später kam ich ins Wohnzimer. Gleichzeitig wollte mein Bruder anscheinend raus aus dem Bad und wir stießen zusammen. Drei Nummern machte er mir. . Er gab mir eine Tüte vom Drogeriemarkt. Ich erwachte erst, als etwas an meine Ohren drang. Die ersten 12 Hiebe der zweiten Hälfte traf C“O“alas ziemlich mitgenommenen Euter und trieb ihr sofort wieder die Geilheit in ihre Möse. Das Band zeigte wie Eva von ihrem Herrn und Besitzer unter allgemeinen Applaus aus einer Kiste geholt wurde. Sie hatte ein weites karriertes Arbeitshemd an und eine grüne Latzhose. Seine Schamhaare kürzte er auch. Ich ließ ihn durch meine Hand gleiten und spürte diese vielen kleinen Maiskörner. Ich legte ihr die Handschellen an und sie musste schmunzeln. C“O“ala fiel von einem Orgasmus in den nächsten und zuckte nur noch schwach zusammen, als er ihr eine ganze Serie Handschläge auf die Titten gab. Ich ging noch Einkaufen, aber selbst gegen 22 Uhr war er noch nicht da. Direkt neben der Decke wuchsen ein paar kleine Brennnessel. Da wir beide Montag frei hatten, nahm ich sein Angebot an. Sie bat um den Knebel und bot sich zur vollkommenen Zucht an. Also suchte sie Dome und flüsterte ihm ins Ohr: „Ich will von dir gefickt werden. Ich habe Angst alles falsch zu machen und das ich dann ausgelacht werde. Ich bohrte ihn das letzte mal so tief ich kam in ihren Arsch und pumpte alles was sich wieder aufgebaut hat,tief in ihrem Arsch! Sie war auch nicht mehr zu halten und kam mit lauten brummenden Geräuschen die von zischlauten die beim pressen der Atemluft durch die Zähne begleitet wurden, direkt mit einem dicken strahl der wieder und wieder kam und nix an Intensität einbüßte,bis er schlagartig versiegte und nur noch die Muskeln am ganzen Körper unkontrollierbar zucken wie bei einem Elektroschocker! Mein Schwanz ist überreizt und schrumpft so das deine Rosette ihn rhythmisch aus den Kanal massiert und er mit einem plopp aus dem Anus rutscht, gefolgt von einem schwall Sperma der aus deinem roten Loch tropft. Die Fahrt war lang und anstrengend, ich lege die Tasche auf der Kommode und teste das Bett. Sag mal Kleiner hast du dir dein Teil schon mal angeschaut oder gehörst du zu den Jungs die ihn nur zum pissen und ficken kurz rausholen? Ich meine . Ich beugte mich vor, spürte die Vibrationen der Scheibe, die warm war, aber sonst geschah nichts. Die Frau war nur noch geil. Ich musste wie jeden Wochentag in die Schule. Grinsend meinte er es klänge angemessen. Ein langer Schlaf folgte, ein Schlaf, der mir mehr Erholung brachte, als die vielen Stunden zuvor. Das zweite und dritte Dutzend der schweren Gertenhiebe brachte die geile Sau letztendlich schnell zum Grunzen vor lauter Lustschmerz. . Dort konnte nichts sein. und grinse dabei. . Oh geil man! , sagte Andy nachdem er fertig war. Doch wie immer siegte meine Neugierde. Andys reibende Bewegung wurde intensiver, plötzlich stöhnte er. Unsere Körper klatschen aufeinander und wir zwei erleben einen wunderbaren Höhepunkt. Eins gelang mir nicht so gut. Sprache rückwärts hörte sich vollkommen anders an, als wenn man sie normal sprach. Mundraub gibt es ja auch, warum sollte man solchen Raub nicht auch entschuldigen. Doch wäre es die einzige rationelle Erklärung gewesen