Meine Praktikantin Teil 001

Meine beiden Begleiterinnen schafften es aber, dass sich 100% der anwesenden Männer – unabhängig davon ob Gast oder Personal – sich nach Ihnen umdrehten. Und so verrichtet offenkundig eine Stange ihren Dienst, als sie die Ehe mit meinen Manschetten eingeht. Wieder stellte ich mir vor wie es wäre, wenn nun jemand die Tür öffnen würde. „Naja, der Wein im Restaurant, die warme Luft. Ich lag auf dem Rücken, der Rock hatte sich hochgeschoben und gab die Strapse und Nylons vollends frei. Danach holte Klaus etwas Gleitmittel und schmierte mir mein Loch ein nachdem er mir den Mini hoch geschoben hatte und den String beiseite zog. Klaus kam mit ein paar Latexstrümpfen wieder. Für die Schwänze dieser Nacht. “, lachte er nun. Ich döste so vor mich hin. Zu gerne hätte ich auch mal mit der Vorhaut gespielt. Heike legte sich auf den Bauch und konnte dadurch weder richtig zu mir noch zu Stephanie schauen. Oh ja das war geil und brav leckte er mein Loch. Langsam begann ich zu stöhnen. Beeil dich. Obenrum trug Sie nur einen Sport-BH der Ihren kleinen Busen fest an den Körper drückte und die Brustwarzen durchschimmern ließ. Normal hätte ich natürlich sofort die Beine zusammengekniffen oder die Hose zurechtgerückt. Klarerweise hätte er den Tag heute lieber mit Ihr verbracht als mit uns. usw. Nach ein paar Sekunden bewegte er sich nur noch an einer Stelle. „So und nun zu meiner Diagnose: Ihr After fühlte sich ein wenig eng an, kommen Sie nächste Woche noch mal rum, dann kann ich die Therapie fortsetzen. Dieser 60jährige Russische Ficker hat Judith so dermassen hart gefickt , wie es es noch nie zuvor gemacht bzw. Jedoch bleibt dieser Zustand nicht lange bestehen. Waren es 2 Sekunden oder 5? Zwei kräftige Hände packen meine Füße und biegen sie unnachgiebig Richtung Hintern. Sie hielten sich lange mit der Begrüßung auf und breiteten Ihr Handtuch auch sehr genau und penibel aus bis Sie sich endlich darauf niederließen und sich langsam entkleideten. Da mein jährlicher „Rundum-Check“ mal wieder fällig war, ging ich zu ihm, um mir einen Termin zu holen. Bück Dich nach vorn befahl er ihr. Ein fester, kleiner, knackiger Arsch. Dummerweise wurde mir bewusst, dass Heike es auch gerade bemerkte. Als ich fertig war trocknete ich mich ab und zog den bereitgelegten Lederstrapsbody an dazu die schwarzen Netzstrümpfe,einen kleinen Lederstring,den Latexmini sowie die Overknees mit Absatz. Nun bekam sie von mir auch noch eine Augenbinde. Gleichzeitig beginnt sie wieder zu pinkeln. Da fängt auch er an zu zucken und spritzt mir seine Sahne in den Schlund, was ich sofort schlucke. So verschwitzt wie sie war. Im nächsten Augenblick spüre ich die nasse und dicke Eichel von Master Wilson, zwischen meinen Pobacken. “ „Kein Problem, ich bin Arzt, ich kann schweigen!“, grinste er. Die Kinder waren ganz aufgeregt als sich die Mutter bückte um was aufzuheben. In meinem Kopf ging nicht mehr viel vor, dass denken übernahm mein Schwanz. Ich lies von ihm ab, aber noch ehe ich etwas machen konnte, krabbelte MC auf allen Vieren zu Rand der Matratze und griff nach seiner Hose am Boden. wieder abzuholen. Und erzähl mir nicht dass Du nicht mitbekommen hast wie er über den Spiegel auf deine Pussy geglotzt hat“. Und auch jetzt schien Sie seine Blicke zu genießen. Dort angekommen schlief Chin Mae und Kim öffnete ihren Kimono und ließ ihn fallen, Kim bat mich zu sich ins Bett. Zufrieden stelle ich fest, dass nicht viele Männer diesem Anblick wiederstehen könnten. Wenige Stöße und ich spüre, dass ich mich beeilen muss, will ich kommen. Immerhin hatte sich neben der schweiss-treibenden Arbeit in den letzten Tagen eine gewisse Spannung aufgebaut. Nur Ihr Piercing am Bauchnabel war als Abdruck zu erkennen. Als die beiden Riesen meine Löcher verlassen, spüre ich kaum noch meinen Puls. Ich habe mich an der Puppe festgehalten und angefangen sie zu stoßen, meine ganze Schwanzlänge hatte ich im Arsch der Puppe und Karl wichste an dem Gummischwanz was noch eine zusätzliche Fickmassage an meinem Rohr brachte, Karl feuerte mich an und sagte, los Pit fick ihn durch fick ihn für mich, ich habe gestoßen und gefickt wie wild und voll in die Puppe gespritzt. So rollte er mit seinem Stuhl zu mir heran und schaute direkt auf meine Muschi. Am späten Nachmittag es war schon fast fünf kam dann Klaus zu mir und sagte ich solle Duschen gehen und er würde mich gleich säubern kommen. Wenn Sie Ihn absichtlich hätte provozieren wollen, hätte Sie es nicht besser machen können. MC schaute mich an und sagte nur ‚Joa, komm tief rein, spritz ab’, dabei verrieb er sein Sperma auf seiner Brust. Mein Schwanz sondert grosse Mengen Liebessaft aus, der an meinen Beinen entlang runterläuft. . Ich nahm seinen großen Schwanz in die Hand und wichste ihn. Bauch. Verdammt. Auch meinen Schwanz und Po rasierte er nochmals nach. Sie stand auf und kam zum Rand des Pools um mit Heike zu reden. Hauptsache nur wir zwei! Heike hatte sich zurecht gemacht und sah umwerfend aus. Wir verabredeten uns für halb 12 am Haupteingang. Anschließend musste ihn seinen Schwanz sauber blasen und im selben moment drang auch schon der nächste Schwanz in meine Votze ein und fickte mich kräftig durch. Zwischendurch hatte ich ein klingeln vernommen und ich erinnerte mich an das Telefonat von vorhin wo er wenn ich das richtig mitbekommen hatte etwas zu Essen bestellt hatte