Mit Maggi

Sie strahlte eine unglaubliche Selbstsicherheit und Anziehungskraft aus, ich war mir immer noch nicht sicher worauf das alles hinauslaufen sollte, aber ich ließ mich nicht zweimal darum bitten. Ernst kniete sich hinter den Jungen, riss die Backen auseinander, wobei er mit glänzenden Augen sagte, Olivers Arsch sei ein süßes Geschenk, und begann dann unter Verwendung von viel Öl die Kerbe einzureiben und die Rosette zu massieren, damit sie geschmeidig werde. „Hier sieht uns niemand“ sagte er leise und wartete, bis Ernst blank zog. Dann fuhr der Staubwedel zwischen die Beine und strich zärtlich über die Innenseiten der Oberschenkel, den Damm und den festen Sack. Auch ich musste nun meinen Schwanz aus seinem Gefängnis holen, denn er drückte doch extrem gegen die Unterhose. „So, Du willst ficken“ sagte ich zu meiner Schwester. Sonst hätte ich eine Schmuddelzulage verlangen müssen“ grinste der Stricher und ließ den Schwanz in seinem Mund verschwinden. Ich sank in die Kissen auf dem Bett zurück, während Judith sich die Lippen schleckte als hätte sie eben einen besonderen Cocktail getrunken und dann kam sie zu mir an die Seite, Sie legte sie zu mir in den Arm und sagte:“ WOW das war gut, so einen leckeren Schuss Hengstsahne habe ich schon lange nicht mehr gehabt. Es hatte den Eindruck das genau dieses Judith noch geiler werden lies denn ihre Finger begannen noch fester und schneller zu wichsen. Noch traute er sich nicht weiter einzudringen. Er freute sich sichtlich mich jetzt in dem kurzen und engen Outfit zu sehen und meinte das wird ein toller Abend heute. Dann schaute sie mir in die Augen und sagte: Nicht doch, die solltest du lieber weiter unten bewegen! Greif mir ruhig fest an den Hintern, ich mag es wenn man mich hart ran-nimmt! Wir tanzten eine ganze Weile, sie wurde immer wilder. Deshalb war ich echt erstaunt dass er sich solche homoerotische Seiten anschaute. Gleich darauf hörte Ernst, wie sich der junge Mann flüstern feilbot. Ihre Stimme hatte etwas Eisiges und Dominantes zugleich. Ein hastiger Kuss beendete die Verabschiedung, weil es zum zweiten Mal klingelte. Wir wurden schneller und ich merkte, dass sie gleich kommen würde. Fast geschäftsmäßig verkündete er: „Länge 22 cm. Er setzte sich auf die Schüssel. In der Küche lernte ich Leonie, die Küchenhilfe kennen. Folgsam legte Sie sich hin und spreizte die Beine. Oliver stieg auf ihn und versenkte sein Gesicht, die Hoden küssend, in dem Männerschoß. Meine Hände wanderten langsam nach oben, bis ich ihr Brüste in den Händen hatte. Sie schob mir ihr Becken entgegen und sagte leise aber deutlich hörbar, Bitte Marc, liebkose mich mit deiner Zunge, mach es mir, bring mich zum kommen ich wünsche es mir so sehr. Zwar war es nicht unangenehm, aber sehr ungewohnt für ihn etwas ins Loch gedrückt zu bekommen. Jonas seiner ist noch größer und dicker als meiner. Der Typ kannte sich scheinso aus wo alles war und jetzt war auch endgùltig klar das die beiden õfter hier ficken. „Geliebter, das will ich nun nicht“ lächelte Oliver. Zu einem Gespräch gab Oliver nach der Schule zunächst keine Chance. Ernst der das sah, warnte, indem er darauf hinwies, wenn er jetzt spritze, dann wäre es nachher aus mit Vögeln. Ich blieb auch an der Wand stehen und schaute durch. Ernst kämpfte wie entfesselt um seinen Höhepunkt. Ich stand langsam auf und ging ans Bettende. , grinste Brian nun seinen Kumpel an. Ernst stöhnte leise im Traum auf und seine Beine öffneten sich weit, ohne wach zu werden. „Sofort hörst du damit auf, du kleiner geiler Bock“ lachte Ernst mit Schalk in den Augen und es war deutlich zu sehen, dass auch in seinen Schwanz die Erregung Einzug gehalten hatte. Ich war Anfang 40, also ist es ca. Das war wohl der besagte tropfen. Stoße einfach zu“ krächzte Ernst in Erwartung des himmlischen Gefühls, das er immer empfand, wenn ein Schwanz in seinen Darm fuhr. Anschließend gingen wir zur Bar und tranken etwas. Jasmin fasste sich den Schwanz von Philipp und wichste den inzwischen schlappen Schwanz wieder hart. Ihn errege das maßlos. Ich stieg in die dusche und Chrissy putzte sich die zähne, durch die Glaswände sah ich mir während das Wasser auf mich rieselte Chrissy an, er stand breitbeinig in einer kurzen Adidas Hose vor dem Waschbecken, oh man dieser geile Arsch und ich merkte schon wieder wie sich mein Schwanz langsam hob. Ich mag das