Onkel Paul – Teil 2

sie trank Cathys Pisse, so wie sie es bei ihre gemacht hatte. Auch er lächelte sie an und formte mit seinen Lippen die Worte Ich liebe dich auch und sie lächelte ihn so an, als ob ihr ein großer Stein vom Herzen fiele. obwohl sie nicht wusste weshalb sie das tat. Meine fette Ladung hingegen goss ich auf den umgefallen Baum. Ihr Handtuch wickelte Sie ab und warf es mir direkt vor die Füße. Sie hielt mir ihre glänzende Hand vor Augen und zeigte mir den Lustschleim ihrer Grotte, der zwischen ihren Fingern kleine Fäden bildete. Trotzdem schlug mir mein Herz bis zum Hals, als ich meine Hand auf ihren Rücken legte und wir im Takt der Musik die Hüften kreisen ließen. . Gerrit und ich hatten einen recht großen gemeinsamen Freundeskreis und so hoffte ich genügend bekannte Gesichter auf der Party anzutreffen. Stell mich bitte nicht als Idiotin hin!, noch mal, Musterung beendet? , grinste sie ihn an Ja beendet , sage er. Als Singlemann ist die Auswahl natürlich nicht besonders gewesen und so zaubert sie aus ein paar Salamibagetts eine Mahlzeit und zum Nachtisch hat sie aus den paar Bananen und Äpfeln, die ich hatte, einen Obstsalat erschaffen. . . Wie kann man nur so alt und noch so geil sein. Die Sexbestie aus dem Wald Eines Tages ich lag ich gerade Nackt auf unserer Terrasse hinter unserem Bauernhaus auf einem Liegestuhl. Interessiert schauten wir beide zu den Anderen. Angelas Hände krallen sich ins Laken, Ihr Kopf liegt auf der Matraze, jeder Stoß wird mit einem Stöhnen belohnt. Meine Schwester zog ihr den Slip jetzt ganz aus und drückte ihn sich mit einem geilen lächeln und glitzernden Augen, den köstlichen Mösenduft, den das Höschen verströmte, tief einatmend in ihr schönes Gesicht. Ich werde mit der Zeit schneller und wir küssen uns auch intensiver und wir haben auch diesen von geilheit erfüllten Geschmack im Mund, den wir miteinander tauschen. Natalie ist die Frau von einem meiner Kumpels. Das Gummi ihres Bodys glitschte ohne Widerstand über ihre Schamlippen und meine Hand war nass vor Mösensaft. naja . Aber der Kuss war intensiv, zärtlich und sehr lang. sie wusste, dass sie es genoss wie sich Marks Schwanz in ihre nasse Spalte schob. Sie standen sofort wie eine 1. “ sagte Tanja mit einem geilen Grinsen. , welches auf den Boden fiel. Ich war und bin eifersüchtig. Florian nahm das Seil und band meine Hände und Füße zusammen. Höflich klopften sie an die Tür und baten um Einlass. „Bleib mal stehen!“ Ich zog ihr den Mini vorne hoch so dass ich ihre Votze sehen konnte! “Was ist das denn Heike, was soll denn das?“ „Verzeih mir Michael, aber mein Mann will das ich meine Votze immer komplett rasiere, jeden Tag. Dann ist ja alles ok. Die andere Hand massierte heftig meinen Schwanz und meine Eier. . . Der nächste schoss seine Ladung in ihr Gesicht. Monika hatte ihre Augen wieder geöffnet und sah dabei zu, wie Sohnemanns zuckender Schwanz seine Milch auf Mamis Busen verteilte, ja sie liebte es immer, wenn sie ihren Partner dabei zu sah, wenn sein Schwanz nach einem kräftigen Fick den Samen in dicken Strahlen auswarf, aber nur, wenn sie privat mit einem Mann zusammen war und ihr Sohn hatte heute seiner Mutter garantiert nicht zu viel versprochen, in der Tat hatte er sich eine nette Ladung für seine Mutter aufgespart und Monika musste grinsen und sie wichste seinen Schwanz weiter, bis kein Tropfen mehr rauskam, dann schleckte sie ihm seine Eichel sauber von seinen Spermaresten und erst als die Kamera stoppte und beide ein Zeichen von Klaus, dem selbsternannten Kameramann bekamen hörten beide auf, die Szene war im Kasten. Wie es bei Mom war wusste ich noch nicht, ich war jedoch entschlossen es herauszufinden. . Ich versuchte mit beiden Händen ihre Bluse so weit wie möglich hoch zu schieben und so viel wie möglich von ihrer geilen Latex-Unterwäsche zu ertasten. Nach dem Abtrocknen putzten wir noch die Zähne, zweimal faste Sie mir dabei gezielt an meine Rute und testete die Festigkeit. Wann sehen wir und das nächste Mal flüster ich ihr ins Ohr und Ernte ein verträumtes Hoffentlich bald. Ansonsten tanzte sie fast selbstvergessen ohne überhaupt aufzublicken. Auch erregte es sie unheimlich wenn man sie beschimpfte und erniedrigte und ein paar Schläge machten ihr auch nichts aus. Ouuuhh, Uuhhhaaaa Mammaaahhh , röhrte Peter und stöhnte. Du willst dir bestimmt nicht vorstellen wie dein Daddy deine Mami durch bumst oder? Aber ich habe schon Lust mal wieder anständig gerammelt zu werden!“ „So toll wie sie aussehen wird sich doch da einer finden, der sie rammelt Siglinde!“ „Ich glaube Michael, wir sollten uns langsam duzen, bei so einem Gesprächsthema! Was meinst du?“ „Sehr gerne Siglinde!“ Sie schenkte Sekt ein und wir prosteten uns zu. , du weist schon mit Vorfreude und so! , sagte sie, drehte sich um die eigene Achse und beugte sich kurz runter und leckte genüsslich das erste Leckerchen des Abends von seiner Schwanzspitze, „ mmmhhh lecker, das verspricht schon mal viel , dann verschwand sie aus dem Bad, einen Blowjob auf die schnelle wollte sie wohl noch nicht und er konnte sich ein Grinsen nicht verkneifen, es lief alles so wie geplant. Meine fette Ladung hingegen goss ich auf den umgefallen Baum. . . Es war unglaublich geil, verdorben und fordernd. Unsere Gespräche verliefen über Gott und die Welt und wurden auch immer häufiger sehr sexuell. Angela hat längst Ihren Oberkörper gedreht, Ihre Nippel stehen frech nach oben und fordernd greift sie nach meinem Schwanz. Dann drückte mich einer auf die Knie. . der Bauch bebt und zuckt. Ich stand schnell auf und ging ins Bad mich duschen und anziehen. . sie saugt enger und fester und reibt enger und fester. Heike rotze mir 3-4-mal auf meine Rosette und fing an sie mit den Fingern zu dehnen. Ich hatte das Gefühl, als hätte ich Ihr damit das Leben gerettet und sie brauchte das jetzt nochmal. . Liebe macht bekanntlich Hunger und Peter hatte sie und Klaus zum Essen eingeladen und so sah er ihr am Abend nach ihrem geilen Marathons zu, wie sie sich anzog und Sie bändigte ihre Titten mit einem knappen schwarzen Spitzen-BH, verzichtete jedoch mit einem Augenzwinkern zu ihm auf einen Slip, dann wählte sie hohe schwarze Strümpfe, die sie äußerst elegant anzog genießerisch langsam glattzog und Sie suchte sich ein weißes Kleid aus, das sich als knalleng und gerafft herausstellte, oben war es hochgeschlossen und mit langen Ärmeln, aber unten so kurz, dass es nur mit Mühe den Saum ihrer Strümpfe verdeckte, obwohl die bis an ihren Hintern heranreichten, ganz Gentleman, hatte er seiner so was von scharf aussehenden Ziehmutter mit dem Reißverschluss ihres Kleides geholfen und stand nun hinter ihr vor dem großen Spiegel und beide prüften ihr Erscheinungsbild. Kaffee machen, eine Rauchen, Kaffee trinken mit kleinem Imbiss und danach duschen, wurde festgelegt. Frag Tom, der ist Experte für so was . Im Swingerclub „Ach, komm doch, Cassie! Bist doch jetzt 18, da kannst Du doch mitgehen!“ Tina, meine beste Freundin, nervte am Telefon. Zuerst leckte ich ihn begierig um ihn dann im Ganzen in den Mund zu saugen. Inge und ich blieben die ganze Zeit nackt, Inge wieder mit den Kugeln in der Fotze, ich durfte diese zur Strafe vor allen Leuten in ihre Fotze schieben. Oh je, das wurde langsam gefährlich! Um mehr Bewegungsfreiheit zu haben, zog sie ihre Bluse aus dem Rock und ich muss mein ganze Repertoire an Figuren aufwarten um sie tänzerisch bei Laune zu halten. Geht doch , gurrte sie, während sie sich langsam umdrehte und ihm ihren Knackarsch entgegen streckte und er nahm eine größere Portion Creme auf die Hand und begann, ihren Rücken mit der duftenden Creme einzucremen und er arbeitete sich langsam und gründlich von ihren Schultern nach unten vor und Sie seufzte genießerisch und stützte sich auf dem Waschbecken ab. Als das Keuchen aufhörte und der ruhige Atem wiederkam, schauten mich Ihre Augen dankend an, so das ich kurz wieder eine schärfere Gangart anlegen wollte

porno gif

onkel paul liegestuhl.