Park and Ride 4

. Am nächsten Tag fuhr ich nach der Arbeit nach Hause, duschte, aß eine Kleinigkeit zu Abend und packte mir Sachen für ein paar Tage ein. . Der Klettverschluss konnte dem Rubbeln nicht vollkommen standhalten und löste sich ein wenig. Und wie Gerd sie füllte, Schuss um Schuss traf ihre Gebärmutter und mit jedem Schuss entkrampfte sich ihre Fotze mehr während Slawka Gerd immer noch wie ein Schraubstock festhielt. „Eigentlich nicht, aber was meinen Sie mir begründetem Fall?“, hakte ich aus Neugierde nach und hing damit fast schon am moralischen Haken. Wenn man die großen Hängetitten, die nicht von meinem BH gehalten wurden, so nennen konnte. Auch Erniedrigungen kommen bei uns nicht in Frage. . Diesmal erstickte sie ihren Schrei in seiner Schulter. Es war wirklich ein abgeschiedenes Fleckchen. Dann mixte ich alles kräftig bis es schäumte und füllte es in zwei Gläser ab. Ja. Du darfst wählen, willst Du Gleitmittel? Ich kann nur nicken Reingefallen, verdammter Idiot. Tina hatte das nicht nötig. Noch bevor ich das Eindringen bremsen kann, spüre ich wie sich der Körper unter mir aufbäumt und mir direkt entgegenkommt. “ Frau Klingler hatte einen hochroten Kopf, wobei sich da die Erregung und Geilheit sicher mit dem Adrenalin mischte, das ausgestoßen wurde, als sie fast von ihrer Tochter erwischt wurde, Sex mit mir zu haben. Dabei massierte ich mit der anderen Hand meinen Kitzler weiter, so dauerte es nicht lange, und ich kam zu einem schnellen erlösenden Orgasmus. Derweil leckte ich immer wieder erst über und dann, so gut es bei ihrer Enge ging, zwischen den Labien. Dabei begann er seinen Schwanz einzuseifen. . Auf der anderen Seite war das auch gut für mich, denn es war sicher keine gute Idee, meine Lust in das Kostüm zu entlassen. Und dieser Berg wurde mir mit einem Lächeln der Kellnerin vor die Nase gesetzt. So setzte ich mich auf das Sofa und wartete. Seine Hand schob immer schneller die Vorhaut über seinen steifen großen Schwanz vor und zurück. viele junge Frauen machen das bei uns zuhause. Es war ja schließlich mein Job zu gefallen, insbesondere ihr. ohne Zweifel. . Die Fahrt dauerte fast eine halbe Stunde und an dessen Ziel musste ich, nachdem ich ausgestiegen war, erst einmal meinen Hals und Nacken geradebiegen. Das war der positive Nebeneffekt, und solange es mich interessierte, war es schon in Ordnung. Vor der Tür stand das bekannte Auto und ich stieg ein, ohne dass mir die Tür aufgehalten worden wäre. Dazu kam der untere Teil der Karotte, der ebenfalls noch mit einem feuchten Film überzogen war und so dessen Rot noch besser zum Tragen kam. Nun waren alle Schleusen offen. Sie holte tief Luft und kam dann auf einmal – wie wenn sie das noch gebraucht hätte. Doch das war noch nicht alles. Alleinstehende Frauen sollten am besten so etwas wie Großeltern zur Unterstützung haben oder sie müssen selbst genügend Zeit aufbringen“. Sie brachte mich wieder zum Badezimmer und ich verschwand darin. Slawka hatte längst jedes Schmerzempfinden verloren, und längst nicht mehr welches Höllenfeuer in ihrem Arsch brannte. lebe schon 6 Jahre hier in Deutschland. Nicht so schlabbrig wie meins, das locker am Bauch hing. Sie setzte sich auf den Tisch. . Gunnar lag auf dem Rücken und sein Schwanz war immer noch beachtlich. Alles in allem eine kleine Sammlung von alten Dingen, die niemand mehr brauchte, sich aber gut als Blickfang eigneten. . Hier vollendeten sie das Werk, was sie zuvor reibend auf mir begonnen hatte. Gerd hatte sich auf den Rücken gedreht, und als sie zurückkam setzte sie sich auf seinen Bauch und lächelte verliebt wie ein Teenager, hättest Du sehen sollen wieviel Sperma aus Fotze gelaufen. Meine Hoden klatschten immer wieder an ihre prallen Pobacken und ihre dicken Titten wackelten im Takt vor und zurück. Und richtig, wenn ich es mir genau überlegte, war der Vergleich gar nicht so weit hergeholt. . Doch so wolle sie es nicht haben. Ich krallte mich an ihrem Becken fest und rammelte von hinten in sie rein. Doch dann, Lena ging zu ihm hin, machte seine Hose auf und zog sie ihm runter. Immerhin konnte es keiner sehen, wenn ich gedankenversunken mit geschlossenen Augen dort stand. „Wenn es ein zugelassener Mediziner ist, ist es kein Problem“, sagte ich. Es dauerte nicht lange, und Gerd begann vor Geilheit laut zu stöhnen und ihr zu drohen, dass wenn sie ihn noch lange so geil fickt, er ihr den Hals zudrücken werde bis sie tot umfällt. Dann griff sie nach meinen Pfoten und legte sie beide auf ihre Brüste, während ihre Hände zwischen ihren Schenkeln verschwanden. Als ich ausgespritzt hatte, zog ich meinen Penis heraus. Jetzt saugte er sogar noch an ihren bereits erigierten Nippeln. Der Rasen steht aber auch schon ganz schön hoch. Dahinter war noch schemenhaft ein quer gestelltes Gebäude zu erkennen, welches Haupt und Nebengebäude verband. Wahrscheinlich dachte sie nur, dass ich ein junger Mann wäre, der sich ein wenig überschätzt hätte. Neiiiin schallte ein teuflisches Lachen aus der Küche, mein Mann lebt in Rumänien. Nur sie konnte es sein, dafür war mir ihre Figur und die Art wie sie ging schon zu vertraut. „Was machen wir?“, fragte ich und Tina antwortete: „Einen faulen Tag, würde ich sagen. Dann winkte sie mich zu sich heran. Ich stemmte meine Füße auf das Bett, drückte mein Unterleib hoch und fickte mich richtig hart. Doch nein! Ihr Mann . Sonst blieb mir alles verborgen. . Ich stieß jetzt mit maximaler Gewalt und Geschwindigkeit in Svenjas Becken, um mich zum Höhepunkt zu bringen. Sie und ihr Werkzeug brachten es wirklich zustande mein Fell noch flauschiger erscheinen zu lassen, als ich es konnte. Dann kam sie zu einem Entschluss. . Dann drücke sie meine Beine sogar weit auseinander, um auch an die Innenseiten zu kommen. . Oh Jaaaa.