Sabrina, ihr Mann und seine Kollegen (Teil III)

„Ich muss mal kurz aufs Klo… bin sofort wieder zurück“, sagte er und sprang auch schon auf. Ich kann mich bei diesem Anblick nicht beherrschen, richte mich auf und stoße auch nochmals in das jetzt völlig offene Loch vor. Wir grinsen uns kurz und wortlos an. Während ich merkte wie sein schwanz langsam zu seiner vollen Größe anschwoll, dabei musste ich an die üblichen Gerüchte im Bezug auf schwarze schwänze denken und das dies leider stimmt, schob er sein teil unaufhaltsam weiter in meinen Mund. Sie schluckte alles, als sein Orgasmus verebbt war, lies sie seinen Schwanz aus ihrem Mund gleiten und fauchte ihn wütend an: Was denkst du dir dabei zu Kommen Sklave? Du kommst nur wenn ich es erlaube oder befehle hast du es verstanden? Dafür, dass du gekommen bist ohne Erlaubnis werde ich dich bestrafen, aber erst widme ich mich deiner kleinen Gefährtin und du wirst zusehen. Er rammt seinen Prügel mit solcher Macht in Martha´s Muschi, dass ihr Körper ständig wegrutscht und er ihn immer wieder zu sich ranziehen muss. Kaum hatte ich es ausgesprochen, packte er mich am Hals und sagte: „Halt den Mund! Ich ficke dich, wenn ich es will“. Gehorsam stand Petra auf und ging hinterher. „Na gut sagt Timm „Aber wie soll ich meine Frau ficken. Er ging wieder zu Timm und schmierte ihm den Mösensaft welcher noch auf seinem Finger haftet, ins Gesicht. Er spürt sofort den ungeheuerlichen Druck in seiner Hose und würde seinen Schwanz am liebsten sofort in Martha´s Muschi schieben. Auch das Narbengesicht beginnt sofort sehr schnell und hart zu ficken. Erik biss die Zähne zusammen, doch ein Zischen entwisch ihm, als er versuchte, den Schmerz zu ignorieren. Mich machte das wahnsinnig geil und ich entspannte mich so gut ich konnte um es ihm leichter zu machen. „Könnte es sein, dass du dich langsam wie eine Schlampe benimmst?“ stichelte Petra. Sie ringt nach Luft und versucht sich nicht zu übergeben. Sofort nahm sie ihn in sich auf und begann ihn hemmungslos und wild zu reiten, wobei sie zwischendurch die Öffnungen wechselte, um Erik und sich in den Wahnsinn zu treiben, gleichzeitig massierte sie sich die Titten und ihre Clit. So sehr ich solche unhygienischen Schuppen im Kopf auch verabscheue, ziehen sie mich doch mit dem Schwanz gelegentlich magisch an. Mein Schatz ist auch noch immer nicht aufgetaucht und mein Handy sehe ich auch nirgends, also suchen. Leise kicherten die beiden Mädchen, verdeutlichten mir so ihr Wohlbehagen über die ihre jungen Körper durchströhmenden Vibrationen. Komm mit, sei ein braves Hündchen. Sie war der Hammer und hat mich mit Ihrer Ausstrahlung gleich eingefangen. Ohne sich noch einmal zu waschen schlief sie genauso ein. „Warte ich helfe dir. Auch der schwarze beginnt sich gerade auszuziehen. Plötzlich packte eine Hand meinen rechtes Handgelenk, eine andere Hand mein linkes Handgelenk. Haroun begann meinen Schwanz zu wichsen während er sein Ding immer wieder tiefer in mich reinsteckte. Sie spürt dies natürlich und nahm ihn aus dem Mund. Martha unterdrückte sie. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube ich hab sogar irgendwann selber abgespritzt ohne das irgendjemand meinen schwanz berührt hätte. So fragte ich Jutta: „Was ist meine süße Zuckerschnecke…hast Du nicht Lust, gleich mit mir ins Bett zu gehen?“ „Oh ja…ich bin auch schon müde, ich gehe mit!“ kam prompt die Antwort. Als Petra spürte, was auf sie zukam, rief sie erschrocken: „Oh nein… nicht jetzt. Erik beugte sich jetzt über Lilith, sodass er ihren Nacken küssen konnte. Sklavin, du wirst mich lecken und mit einem Dildo meiner Wahl ficken und du Sklave, wirst meine Sklavin Anal ficken und ihr dürft beide nicht kommen. Meine Hände ruhten auf Ihren Beinen und ich betrachtete Ihren großen und fast harten Schwanz. „Was ist mit euch? Warum habt ihr euch wieder angezogen. Daraufhin beschließen die beiden den Abend vor dem Pool zu beenden und ins Haus zu gehen. Immer näher kam sie, bis sie direkt vor ihm stand. Und Jörg meinte, er habe eine Tante beim Theater in Köln, über die er an Ninjakostüme herankommt. Martha ist verstört. Die Kinder werden erstklassig betreut, und wir können dann auch mal spontan unserer Lust frönen. So versaut und vor allem eingesaut war ich, im wahrsten Sinne des Wortes, schon lange nicht mehr. Immerhin wurde sie ja immer deutlicher mit ihren Äußerungen. Die Damen hüpfen fast erschrocken auf die Seite und begreifen kaum, dass da ein nackter Kerl mit hart erigiertem Schwanz neben ihnen steht und völlig selbstverständlich, wie einer in Anzug und Krawatte am Bahnhofsschliessfach, in aller Gemütsruhe sein Gepäck verstaut. Ein Wolfsblut. Der Ganove grinst nur und gibt Martha noch einen derben Klaps auf den Hintern, sodass sie beinah stolpert. 180 cm groß (in High Heels) und hatte bestimmt eine DD. Sie war enger als sonst, teils durch ihre Geilheit, teils weil sein Schwanz als Wolf größer war. Seither hat er mir immer mal wieder damit gedroht, mich einzuschliessen wenn ich den Haushalt etwas vernachlässigt habe. Für Timm fühlt sich das nun schon viel besser an. Sie löste die beiden von sich und sagte: „Das habt ihr gut gemacht. Plötzlich packte er meine Hände, er fesselte sie und fixierte mich am Bett. Immer weiter spielte und reizte sie ihn und sie spürte seine Lusttropfen auf ihrer Zunge. Im Hof sind schon wieder die Sträucher nicht geschnitten und am Donnerstag haben Sie vergessen, den Müll raus zu stellen. “ Harald zog am Halsband und Britta folgte ihm, vollgewichst, durchgefickt und high nach draußen. Ich finde es sogar toll, dass du dich so frei bewegst, obwohl Sven dabei ist. Während ich merkte wie sein schwanz langsam zu seiner vollen Größe anschwoll, dabei musste ich an die üblichen Gerüchte im Bezug auf schwarze schwänze denken und das dies leider stimmt, schob er sein teil unaufhaltsam weiter in meinen Mund. Ihre Lust steigert sich immer weiter. Sie greift nach der Penispumpe und geht wieder zu Timm hinüber. Er nahm die Gläser und die Karaffe mit dem kalten Saft und ging raus. Frau Degrassers Arschloch war mittlerweile schon sehr aufnahmefähig, Harald liebte es, sie anal zu ficken, ihre Dildos, Flaschen oder die Gemüse rein zu schieben aber so gestopft wie heute, war ihre Arschmöse noch nie geworden. Aber es nicht zu wissen war wirklich super erregend (-: … . Im gleichen Moment schloss auch Haroun die Augen und ich konnte seine Ladung tief in meinem Inneren spüren. „Lass deinen Schwanz in Ruhe. Ficken!! Ich lasse mich nicht bitten, packe meine beiden Kleidungsstücke und wechsle die Seite. Harald lachte und beschimpfte sie hämisch. Auch am Videobildschirm klebt noch frisches Sperma, am Boden schwimmt eine größere Lache. Bei gefallen gibts später auch mehr. Fast konnte ich seinen geilen Saft wieder schmecken. Er ist ebenso wie Timm im Intimbereich rasiert, allerdings nicht nur da. Timm ist knapp über 50 und hat ebenfalls eine sportliche Figur