Tante Hildegard Teil 7

Ich stemme meinen Fuß in seinen Schritt. TIEF NEHME ICH DEINEN SCHWANZ IN MEINEN MUND UND WIXE IN MIT MEINER ZUNGE. Jetzt schiebt mir Henry auch noch seinen dicken Finger in meine Rosette, er kommt nach der Massage gleich bis zum Anschlag rein. Meine Brust sah danach aus, als hätten mich Einheimische aus Vietnam verschleppt und mit einem Messer gefoltert. Also zog er das Gummi nur bis kurz hinter meine Eichel und lies es an meinen Schwanz schnappen. Wir haben uns in einem Hotel bei dir in der Nähe verabredet, Du bist etwas früher dran und du hast es dir schon schön gemütlich gemacht. Die kleine Schlampe hatte mich doch wirklich an ihr Kreuz gekettet und zog jetzt von hinten an den Fesseln um mich zu fixieren. Das war zuviel für sie. Ihr Becken beginnt kreisend auf und ab zu schwingen, sie kann es nicht stoppen. »Und das glaubt Ihnen jetzt wer?« Dann begriff ich: Ich wurde grandios verarscht. ja fast schon schüchtern. Auf dem großen Tisch liegt schon alles bereit. Jetzt werde ich in einen Nebenraum geführt wo ein grosses Bett stand. . Sie nickte. Doch sie ignorierte mich, rammte sich ihren Dildo immer feste in die Fotze und begann wie wild zu stöhnen. Andrea hatte ihre geöffneten Lippen auf Isabelles Po gepresst und schluckte wie in Trance. Gitte bestand zudem auf Spiegeln und Rotlicht. Gitte begab sich zuerst unter die Dusche, weil sie morgens rausmusste und in einem Imbissrestaurant jobbte, wie ich erfuhr. Die Tür des Lifts öffnete sich und kaum waren wir drin, schob Frank das Kleid meiner Frau in die Höhe und fasste ihr zwischen die Beine, während er mit der anderen Hand Anjas Titten knetete. Diesen Girl- Boy- Schwanz will ich im Mund haben. Früher hatten wir uns jedes Wochenende aufgeteilt und die Bude auf Vordermann gebracht. DIE ZUNGE FÄHRT LANGSAM DEINEN SCHWANZ HOCH UND DU SCHAUST MIR ALS GEFANGENER ZU. Willst du wirklich so zum Essen gehen? Natürlich, ich muss mich doch auch daran gewöhnen so rumzulaufen, bei gewissen Anlässen wird das einfach erwartet und zudem macht es, wie gesagt, viele Verhandlungen leichter. Er fuhr hin und bestellte sich gleich ein Bier. Ein nie gekanntes Gefühl der Lust durchströmt mich. Und dann kam wieder ein Spritzer. Ich hätte mich dafür schlagen können, dass ich nie einen Tanzkurs besucht habe. In 69iger Stellung erkundeten wir unsere Schwänze. Das Foto fand er geil. Ja! Ich stütze mich auf meinen Händen ab, spreize weit meine Beine und biege meinen Oberkörper nach hinten. Sie sitzt nur da und mutiert immer mehr zu einer Puppe. Andrea tat dies und schloß die Tür. Ich verstärkte meine Bemühungen und konzentrierte mich mehr auf ihren Kitzler, sie reagierte sofort mit unkontrolliertem Zucken, dann merkte ich wie sie mich aufsaugte und immer schneller an meinem Schaft auf- und abfuhr. Von außen war es ein wunderschönes, einsam gelegenes Haus mit Garten, einer großen Terrasse und einem Pool. “ Sagt der Mann zu mir. Sie war erst zehn Minuten wach, saß rauchend am Küchentisch, noch immer das Outfit von gestern nacht an und provozierte mich absichtlich. LIEBER LESER MANCHMAL TRÄUME ICH, DAS WIR WIDER EINMAL SEX HABEN MITEINANDER. Ich kann nur nicken. Das merkt keiner außer uns , sagte Frank. Er stöhnt auf und ich nehme seinen Prügel in meinen Mund, erst nur wenige Zentimeter, gleite mit meinen Zähnen zart über seine Eichel und den Eichelkranz und schiebe ihn dann immer tiefer und tiefer in meinen Rachen, bis seine ganz Länge in meinen Mund verschwindet. Wir unterhielten uns über den morgigen Termin und unsere Zukunft, eigentlich mehr um Loanas Zukunft. Oder sollte ich nicht besser ER sagen? Egal. Ich fickte sie, sie mich. Hast Du schon mal einem Kerl einen geblasen? will Tim wissen. Gefangen mit drei geilen Kerlen. Du bekommst also einen Steifen, wenn Du an Gitte und an meinen Schwanz denkst, der Gitte stößt? quält er mich