Tante Sonja Teil 2

Auf Knien rutschte er hinter mich und sofort fickte drauf los. Ich kam auf den Geschmack, legte ihren Freund auf den Rücken und fing an zu lutschen und zu saugen. Mit Mühe öffne ich meine Augen und sehe noch, wie mein Mann das Kondom von seinem Schwanz abstreift und zu mir kommt. Nachdem ich sichtlich gekommen bin ließ Markus von mir ab. Christa sieht meinen Blick und tätschelt mir die Hand: „Lass ihn. Mit langen aber sanften Stößen fickte er mich, so wie ich es mochte. Ich fing auch gleich damit an, ihn in meinen Mund zu stecken, so wie ich es hundertfach schon mit Rocky getan hatte. Schon war seine Zunge dabei die kostbare Flüssigkeit auf zu lecken. Nun war Markus an der Reihe. Oleg riss die Augen auf, als er gleich darauf sah, wie der Blonde seinen Schwanz griff und gegen das Loch des anderen drückte. Nervös wartete ich. Das war zu viel für sie. . Mit einem schmatzenden Geräusch zog er ihn wieder raus, um ihn sofort wieder bis zum Anschlag rein zu donnern. Henry nutzte die Gelegenheit und ließ sich von Rockys Zunge verwöhnten. Der Himmel hinter dem Fenster war blau. „Ich wollte nach der Aktion vorhin nicht leer ausgehen! , erklärte sie ihm als Antwort auf seinen fragenden Blick in Richtung des Erotikfilmes. Als Henry seine Bierflasche gelehrt hatte bekam er sofort eine neue. Ich spreizte meine Beine noch ein wenig mehr, um ihm noch mehr Platz zu verschaffen. Ich hatte häufig die Vorstellung, das mich mein Vati entjungferte. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich nicht viel Ahnung davon wie Hunde schwanger werden. Der zweite Spritzer jagte an ihr vorbei und klatschte zu Boden. Was ich ausschließt, war die Tatsache, dass die Fickereien erst hier begonnen hatten. Durch die dicken Winterklamotten konnte man weiter nicht viel sehen. Das Klo war von der Tür aus gesehen ein kalter, abweisender Ort, der sich ins Unendliche dehnte. Nachdem er alles sauber abgewaschen hatte cremte er mich mit einer Aftershave Lotion ein. Behutsam begann Henry mich auszuziehen. Zum Glück konnte ich Gerüche einigermaßen ausblenden, aber ich muss zugeben, dass die Erniedrigung der Wahnsinn war. Es fühlte sich ganz anders an als mit Rocky. Er hat mich glaub ich wieder erkannt. Das Plastik knisterte. Hierbei rutscht er mit den Daumen immer weiter nach innen. Ganz anders als wenn ich zum Beispiel mit der Faust gefickt werde oder ich es mir mit meiner eigenen Faust selber mache. “ Mit einem Lachen im Gesicht sagte Thomas „Nein, das würden sie ganz bestimmt nicht, die beiden geilen Böcke würden mit aller Wahrscheinlichkeit mitmachen wollen. Er war also über alle Maßen erfreut, dass die Fotos immer freizügiger wurden, umso weiter er sich die Liste herabarbeitete. Dem Anlass entsprechend. Er fragte nach: So hart willst Du es? Was ich bejahte. Ihre Beine waren zu glatt, die Haut zu gebräunt und ihre Brüste zu groß, als dass ich gelassen bleiben konnte. Ich sehe von der Bühne aus das Du dir einen Schlappschwanz voll in dein Maul rein ziehst du Sau! Die Begleiterin des Mannes macht sich offensichtlich zwischen Deinen zu schaffen. In langen Schüben drang er immer wieder ganz tief in sie ein. Hier. „Man sieht ja nur deinen Oberkörper“, entgegnete sie. Ihre Titten wippten unter jeder Bewegung. Nach einer weile legte Sie sich hin und ich fickte Sie. Ich leckte sie gierig weiter. Es fühlte sich sehr schön an. Doch ich löse mich noch einmal ein kleines Stück von dir um deine Anblick zu bewundern. Er gab uns jeweils einen heißen Zungenkuss und verabschiedete sich für die Nacht in seinem Bett

porno gif

https://www deutschepornosexx com/porno/blogs/tante-sonja-teil-2/.