Wilder Urlaub in Südfrankreich XX – Vor dem F

. . . . Seitdem träume ich beim masturbieren immer davon, mit meinem Schwager Sex zu haben. . . Er erkannte wohl ihren Schreck, sah wohl auch ihr ambivalentes Erröten. Andererseits – was ist wenn . . „Nicht aufhören!“ , wimmert Dodo. Der Gedanke, dass sie mich vom Scheinwerferlicht geblendet unmöglich erkennen konnte, dass Auto ihr sicher fremd war, waren unglaublich. . Zuviel Fantasie, was doch noch in letzter Sekunde schief gehen könnte ging mir durch den Kopf im Wechsel mit den faszinierenden Szenen die ich mir lüsternd ausmalte. „Nein! Du machst das alles Spitze. Sie sagte, sie habe noch gar nicht mit uns gerechnet. . . . Danach habe ich das Fernsehen eingeschaltet und mir einen spannenden Film angesehen. Als nächstes musste sie sich hinlegen und sich den größeren der beiden Dildos einführen. Ich träumte von ihrem geilen Arsch und von ihren wundervollen, prallen Titten, die nur noch für mich da zu sein schienen. Doch er grinst nur fies. “, erwidere ich säuerlich. . . Nur bitte bleiben wir daheim. „Großer Warzenhof, intensives Rot — nicht schlecht. Da hilft eine strenge Ermahnung schon mal. . Auch ich war noch sehr gereizt und aufgegeilt und der Wunsch nach dem erlösenden Orgasmus war immer noch zeimlich groß. Und wenn es möglich ist, möchte ich dir sogar noch mehr geben. Sie zupfte an ihrem Rock. Uah, Alex Hand massiert nur noch meine brennende Kappe, wichst nur den blanken Kopf, der sich tierisch aufbläst. Meine Hand gleitet an deine Eier, die ich sanft massiere. Als sie mir dann auch noch freizügig erklärte das sie vor lauter Geilheit einfach onanieren mußte und unter der Decke immer noch nackt sei, legte auch ich meine Hemmungen ab. Allzulange kann ich es nicht mehr aushalten und ich spritzte genau in dem Moment los, in dem es dir auch kommt. . . Danach habe ich sie dann in die Arme genommen zum Trösten. . . So einen langen und fetten Schwanz hatte sie noch nie gesehen. . Ich bin aber schon ewig so verliebt in dich, dass ich dir das alles geben möchte, was dir Mutti gegeben hat. Vorsichtig, den Atem anhaltend, schiebe ich meine Finger immer weiter über die weichen, glatten Schenkel, bin auf beiden Seiten ungefähr auf deren Mitte angekommen und gönne den beiden eine kleine Pause. . Diana fasst an seine Eier und nimmt seinen schlaffen Schwanz in den Mund. Das Kribbeln während der Wartezeit und im Flugzeug war heftig. Er stoppt zu ihrer Erleichterung, aber diese Erleichterung währt nicht lange. . . „Ist egal aber schieb ihn mir bitte rein“ fleht Diana. Ganz schmusig kuschelt sie sich an mich, fragt: War es schlimm für dich? Nein mein Schatz! , beruhige ich sie. . .

porno gif

mutti gifs xx.